ELISABETH AIGNER-MONARTH

Klavier (ME), Klavier für andere Instrumente und Gesang, Instrumentalpraktikum, Begleitpraxis, Klavierpraktikum, Lehrpraxis, Didaktik

 

Geboren in Wien. Klavierstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Antoinette Van Zabner und am Conservatoire National Supérieur de Paris bei Marie-Françoise Bucquet. Studium Musikerziehung und Romanistik an der Universität Wien und an der Université Sorbonne Nouvelle Paris.

Zahlreiche öffentliche Auftritte als Solistin, Kammermusikerin, Liedbegleiterin und Korrepetitorin in Europa und Japan. Häufige Zusammenarbeit mit anderen Künsten (z.B. Papiertheater Nürnberg). Regelmäßige Tätigkeit als Pianistin und Musikvermittlerin in der „KlingKlang“-Konzertreihe im Musikverein Wien, der „mini-music“-Konzertreihe im Brucknerhaus Linz, im Arnold Schönberg-Center Wien, bei passwort:klassik – dem Musikvermittlungsprogramm der Wiener Philharmoniker, sowie von 2006 – 2013 bei den Salzburger Festspielen (Operncamps der Wiener Philharmoniker). Dozentin im Rahmen von LehrerInnenfortbildungen im In- und Ausland, regelmäßiges Jurymitglied bei Prima La Musica.

Von 1996 bis 2006 Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Tulln und an der Musikschule der Stadt Wien/Margareten. Seit 1999 Lehrtätigkeit am Institut Ludwig van Beethoven der mdw mit einem inhaltlichen Schwerpunkt auf klavierdidaktische Lehrveranstaltungen.

Ziel meines Unterrichts ist es, Studierende in der Entfaltung ihrer individuellen Potentiale zu unterstützen und sie ein Stück weit auf ihrem musikalischen Weg an der Universität zu begleiten.

An erster Stelle steht dabei für mich die künstlerische Begegnung mit der Musik und das persönliche Erleben als Basis jeder späteren pädagogischen Betätigung. Ich empfinde die Vielfalt meiner eigenen künstlerischen und pädagogischen Erfahrungen als Pianistin, Instrumentalpädagogin, Musikerzieherin und Musikvermittlerin als Bereicherung für meine Unterrichtstätigkeit und versuche dies auch in den Unterricht einfließen zu lassen.

 

Klavierpädagogische Publikationen:
 

Weblink zur Tätigkeit in der Musikvermittlung: www.taktik.at