Laufende Forschungsprojekte

 

Klingender Gemeindebau

Projektleitung: Ursula Hemetek
Laufzeit: 1. Jänner 2021 bis voraussichtlich 31. März 2022
Finanzierung: MMRC - Music and Minorities Research Center



Soundscapes von "Heimat": Musikalische Kartographierung im Heimat- und Bergfilm (1930–1970)

Projektleiterin: Maria Fuchs
Laufzeit: 2020 – 2022
Finanzierung: FWF Erwin Schrödinger Programm



Proletarische Stimmen: Emotion und Tradition in der österreichischen Arbeitermusikbewegung

Projektleitung: Golan Gur
Laufzeit: 2020–2022
Finanzierung: FWF (Lise-Meitner-Programm)



Briefwechsel A.Schönberg-Universal-Edition. Hybrid-Edition

Projektleitung: Therese Muxeneder, Nikolaus Urbanek
Laufzeit: 2020 – 2024
Finanzierung: FWF-Einzelprojekt in Kooperation mit dem Arnold Schönberg Center



DEMEDARTS. Demetia.Empathy.Education.Arts. Artistic Research on Patterns of Perception and Action in the Context of an Aging Society

Projektleitung: Ruth Mateus-Berr (Universität für angewandte Kunst Wien)
Projektmitarbeiter_innen mdw: Wilfried Aigner, Rineke Smilde
Laufzeit: 2020 - 2022
Finanzierung: FWF PEEK

  • Link folgt


lieblingslied.at. Musik und Gespräche gegen soziale Isolation

Projektleitung: Univ.-Prof. Dr. med. Dr. sc. mus Thomas Stegemann & Mag.a Hannah Riedl
Projektmitarbeiter_innen mdw: Univ.-Prof. Michael Huber
Laufzeit: 2020
Finanzierung: Andreas-Tobias-Kind-Stiftung



ProMiMiC - Professional Excellence in Meaningful Music in Healthcare

Internationales Projektkonsortium: Hanze University – Prince Claus Conservatoire, Groningen; University Medical Center Groningen; Royal Conservatoire The Hague; Medical Center Haaglanden, The Hague; mdw - University of Music & Performing Arts Vienna; Hospital of the Rudolf Stiftung Vienna; Royal College of Music and Imperial College London (Centre of Performance Science); Chelsea & Westminster Hospital London; Foundation Mimic muziek (Musicians working in MiMiC)
Projektleiterin: Rineke Smilde
Projektteam mdw: Thomas Stegemann, Magdalena Bork, Maria Gstaettner, Krista de Wit, Laura Bezold
Laufzeit: 2019 - 2023
Finanzierung: Dutch Research Council (NWO)



Virtual Reality Audio for Cyber Environments (VRACE)

internationales Projektkonsortium: Aalto University, artim, Cerema, CNRS, facebook Reality Labs, Detmold Hochschule für Musik, IESTA, KU Leuven, Leibniz Universität Hannover, Müller-BBM Group, mdw, Queen’s University Belfast, Sennheiser, Siemens, Syos, TU Eindhoven, TU Wien
Projektleitung mdw: Wilfried Kausel
Projektteam mdw: Vasilis Chatziioannou, Alex Hofmann
Laufzeit: 2019-2023
Finanzierung: EU Horizon 2020



Telling Sounds: Fallstudie Klingende Zeitgeschichte

Projektleitung: Anita Mayer-Hirzberger, Cornelia Szabo-Knotik (IMI), Severin Matiasovits, Erwin Strouhal (Archiv)
Projektmitarbeiter_innen: Eva Schörkhuber, Haruki Noda
Laufzeit: 2019-2021
Finanzierung: mdw



Musical Crossroads. Transatlantic Cultural Exchange 1800-1950

Projektleiterin: Melanie Unseld (mdw)
Projektteam (mdw): Carola Bebermeier, Clemens Kreutzfeldt
Laufzeit: 2019-2021
Finanzierung: FWF



"Repetitionsverhalten von Pianino-Mechaniken"

Projektleitung: Gregor Widholm (mdw)
Laufzeit: 2019-2020
Finanzierung: FFG Innovationsscheck



Ludwig Senfl: New Edition of the Collected Works (New Senfl Edition) II: Motets for 6-8vv, Canons, Magnificat Settings, Mass Ordinaries

Projektleitung: Stefan Gasch (mdw)
Laufzeit: 2018 – 2021 (36 Monate)
Finanzierung: FWF



Creative (mis)Understandings – Methodologies of Inspiration

Projektleitung: Johannes Kretz (mdw)
Mitarbeiterin mdw: Wei-Ya Lin
Laufzeit: 2018 – 2021
Finanzierung: PEEK (FWF)



Rotting Sounds – Embracing the temporal deterioration of digital audio

Projektleitung: Thomas Grill (mdw)
MitarbeiterInnen extern: Till Bovermann (Universität für angewandte Kunst Wien), Almut Schilling (Akademie der bildenden Künste Wien), Marije Baalman, Martin Howse, Martin Gasser, Damian Stewart, Nadja Wallaszkovits, Erich Berger, Reinhold Friedl, Katharina Gsöllpointner, Andreas Rauber, Michael J. Schumacher, Micah Silver, Mario de Vega
Laufzeit: 2018 - 2021
Finanzierung: PEEK (FWF)



Zwischen Aufführung und Notentext - Opern als musikanalytischer Gegenstand in den Rezensionen des deutschsprachigen Raumes von ca. 1750 - 1861

Projektleitung: Andrea Horz, Nikolaus Urbanek (mdw)
Laufzeit: 2018 - 2021
Finanzierung: Elise-Richter-Programm (FWF)



SWING: Synergic Work Incoming New Goals for Higher Education Music Institutions

Projektleitung: GARR (Italien)
Projektteam (mdw): Thomas Lang, Bojana Tesan
Laufzeit: 2018 – 2021 (36 Monate)
Finanzierung: ERASMUS+ Strategische Partnerschaften



Writing Music. Iconic, performative, operative, and material aspects in musical notation(s)

Projektleitung: Federico Celestini  (Universität Innsbruck), Matteo Nanni (Universität Gießen), Simon Obert (Paul Sacher-Stiftung Basel), Nikolaus Urbanek (mdw)
Laufzeit: 1. Jänner 2018 - 31. Dezember 2020
Finanzierung: DACH-Projekt (FWF, SNF, DFG)



Wiener Zentrum für Musiktherapie-Forschung (WZMF)

Projektleitung: Univ.-Prof. DDr. Thomas Stegemann
Projektmitarbeiter_innen (mdw): Monika Smetana (stv. Projektleitung), Hannah Riedl, Eva Phan Quoc (wiss. Mitarbeiterinnen)
Kooperationspartner: Medizinische Universität Wien
Laufzeit: 2017 – 2021
Finanzierung: Hochschulraumstrukturmittelförderung des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung



Telling Sounds. Eine digitale Forschungsplattform zur Dokumentation und Aufarbeitung österreichischer Musiken-Geschichte auf der Basis audiovisueller ZeitzeugInnen-Dokumente

Projektleitung: Cornelia Szabo-Knotik, Institut für Musikwissenschaft und Interpretationsforschung
MitarbeiterInnen mdw: Julia Heimerdinger, Anita Mayer-Hirzberger, Matej Santi, Elias Berner, Thomas Asanger, Ursula Hemetek, Rosa Reitsamer, Doris Ingrisch, Claudia Walkensteiner, Erwin Strouhal, Stefan Szepe, Therese Kaufmann, Vitaliy Bodnar
MitarbeiterInnen extern: Gabriele Fröschl und Johann Kapeller (Österreichische Mediathek), Dr. Gerda Lechleitner, Clemens Güttl, Johannes Spitzbart, Katharina Thenius-Wilscher (Phonogrammarchiv der ÖAW)
Laufzeit: 2017 bis 2021
Finanzierung: bmwfw, mdw-Universität für Musik und darstellende Kunst Wien



"Mademoiselle Mozart" - Manga-Kultur - Biographie - Gender

Projektleitung: Melanie Unseld (mdw)
Projektmitarbeiterin: Akiko Yamada
Laufzeit: 2017-2021 (ab 02/2019 am IMI)
Finanzierung: Plattform Gender_mdw, Mariann Steegmann Foundation, IMI



TROMPA – Towards Richer Online Music Public-domain Archives

Projektleitung: Universitat Pompeu Fabra (Barcelona)
Projetmitarbeiter mdw: Werner Goebl
Laufzeit: 2017 – 2020 (36 Monate)
Finanzierung: EU Horizon 2020



Transatlantische Konvergenzräume. Musikkultureller Austausch 1800 – 1950

Projektleitung: Melanie Unseld (mdw)
Laufzeit: 2017 – 2020 (36 Monate)
Finanzierung: FWF



Arnold Schönbergs Korrespondenz mit der Universal Edition, 1902-1951

Projektleitung: Katharina Bleier (mdw), Therese Muxeneder (Arnold Schönberg Center)
Laufzeit: seit Wintersemester 2016/17
Finanzierung: mdw, Arnold Schönberg Center


Transferprozesse in der Musikkultur Wiens, 1755-1780: Musikalienmarkt, Bearbeitungspraxis, neues Publikum

Cultural Transfer of Music in Vienna 1755-1780: Music Distribution, Transformation of Pieces, Involvement of New Consumers

Projektleitung: Martin Eybl
MitarbeiterInnen mdw: Julia Ackermann (2014-2017, Constanze Köhn (2017 - 2020), Marko Motnik (2014-2016), Sarah Schulmeister (2014-2017)
Kooperationspartner: Österreichische Nationalbibliothek, Musiksammlung
Laufzeit: 2014 - 2020
Finanzierung: FWF (2014-2018), mdw



Kunst und Wissenschaft im Dialog

Theoretische Reflexion und experimentelle Versuchsanordnungen

Projektleitung: Doris Ingrisch, Institut für Kulturmanagement und Gender Studies (IKM)
Laufzeit: seit 2011
Finanzierung: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

  • Zum Projekt
  • Zur Website des Instituts für Kulturmanagement und Kulturwissenschaft (IKM)
     

 

Forschungsprojekte, die vor 2020 abgeschlossen wurden, finden Sie bei den abgeschlossenen Projekten.