Laufende Forschungsprojekte


(gereiht nach Datum des Projektbeginns)
 


Lost and Found – Zur Wiederherstellung verfemter und vergessener Komponisten und Komponistinnen

Projektleiter: Gerold Gruber (mdw)
Laufzeit: 2018 (12 Monate)
Finanzierung: Nationalfonds der Republik Österreich und Zukunftsfonds

  • weitere Informationen zum Projekt folgen
     


Ludwig Senfl: New Edition of the Collected Works (New Senfl Edition) II: Motents for 6-8vv, Canons, Magnificat Settings, Mass Oridnaries

Projektleitung: Stefan Gasch (mdw)
Laufzeit: 2018 – 2021 (36 Monate)
Finanzierung: FWF



Erinnerungsort Beethoven: Theater an der Wien

Projektleitung: Melanie Unseld (mdw)
Laufzeit: 2018 – 2019 (18 Monate)
Finanzierung: Stadt Wien / MA 7

  • weitere Informationen zum Projekt folgen
     


SWING: Synergic Work Incoming New Goals for Higher Education Music Institutions

Projektleitung: GARR (Italien)
Projektteam (mdw): Thomas Lang, Bojana Tesan
Laufzeit: 2018 – 2021 (36 Monate)
Finanzierung: ERASMUS+ Strategische Partnerschaften



Creative (mis)Understandings – Methodologies of Inspiration

Projektleitung: Johannes Kretz (mdw)
Mitarbeiterin mdw: Wei-Ya Lin
Laufzeit: 2018 – 2021
Finanzierung: PEEK (FWF)



Rotting Sounds – Embracing the temporal deterioration of digital audio

Projektleitung: Thomas Grill (mdw)
MitarbeiterInnen extern: Till Bovermann (Universität für angewandte Kunst Wien), Almut Schilling (Akademie der bildenden Künste Wien), Marije Baalman, Martin Howse, Martin Gasser, Damian Stewart, Nadja Wallaszkovits, Erich Berger, Reinhold Friedl, Katharina Gsöllpointner, Andreas Rauber, Michael J. Schumacher, Micah Silver, Mario de Vega
Laufzeit: 2018 - 2021
Finanzierung: PEEK (FWF)



Zwischen Aufführung und Notentext - Opern als musikanalytischer Gegenstand in den Rezensionen des deutschsprachigen Raumes von ca. 1750 - 1861

Projektleitung: Andrea Horz, Nikolaus Urbanek (mdw)
Laufzeit: 2018 - 2021
Finanzierung: Elise-Richter-Programm (FWF)

  • weitere Informationen zum Projekt folgen
     


Writing Music. Iconic, performative, operative, and material aspects in musical notation(s)

Projektleitung: Federico Celestini  (Universität Innsbruck), Matteo Nanni (Universität Gießen), Simon Obert (Paul Sacher-Stiftung Basel), Nikolaus Urbanek (mdw)
Laufzeit: 1. Jänner 2018 - 31. Dezember 2020
Finanzierung: DACH-Projekt (FWF, SNF, DFG)



TROMPA – Towards Richer Online Music Public-domain Archives

Projektleitung: Universitat Pompeu Fabra (Barcelona)
Projetmitarbeiter mdw: Werner Goebl
Laufzeit: 2017 – 2020 (36 Monate)
Finanzierung: EU Horizon 2020



Transatlantische Konvergenzräume. Musikkultureller Austausch 1800 – 1950

Projektleitung: Melanie Unseld (mdw)
Laufzeit: 2017 – 2020 (36 Monate)
Finanzierung: FWF



Sounds of Matter

Projektleitung: Johannes Kretz (mdw)
Mitarbeiter_innen: Tobias Reckling (Universität Wien), Christiane Maria Losert-Valiente Kroon (Universität Wien), Adrián Artacho (mdw)
Laufzeit: 1. Mai 2017 – 31. Oktober 2018
Finanzierung: FWF Science Communication Program



Saiten-Tasten, Innenraumstudien für Klavier

Projektleitung: Mathilde Hoursiangou (mdw)
Laufzeit: bis Ende 2019
Finanzierung: Ernst von Siemens Musikstiftung, mdw, SKE-Fonds der Austro Mechana, Bundeskanzleramt Österreich, Isabelle Zogheb Stiftung Bern



Hugo von Hofmannsthal and the Female Performers of His Work

Projektleitung: Natalia Yakubova, Doris Ingrisch (mdw)
Laufzeit: 2017 – 2019
Finanzierung: FWF (Lise-Meitner-Programm)

Zum Projekt
 



Telling Sounds. Eine digitale Forschungsplattform zur Dokumentation und Aufarbeitung österreichischer Musiken-Geschichte auf der Basis audiovisueller ZeitzeugInnen-Dokumente

Projektleitung: Cornelia Szabo-Knotik, Institut für Musikwissenschaft und Interpretationsforschung
MitarbeiterInnen mdw: Julia Heimerdinger, Anita Mayer-Hirzberger, Matej Santi, Elias Berner, Thomas Asanger, Ursula Hemetek, Rosa Reitsamer, Doris Ingrisch, Claudia Walkensteiner, Erwin Strouhal, Stefan Szepe, Therese Kaufmann, Vitaliy Bodnar
MitarbeiterInnen extern: Gabriele Fröschl und Johann Kapeller (Österreichische Mediathek), Dr. Gerda Lechleitner, Clemens Güttl, Johannes Spitzbart, Katharina Thenius-Wilscher (Phonogrammarchiv der ÖAW)
Laufzeit: 2017 bis 2021
Finanzierung: bmwfw, mdw-Universität für Musik und darstellende Kunst Wien



Wie klingt Österreich? - Musik als Träger des Emotions-Managements politischer Bewegungen im "Musikland Österreich"

Projektleitung: Anita Mayer-Hirzberger, Cornelia Szabo-Knotik (mdw)
MitarbeiterInnen (mdw): Chanda VanderHart, David Scholl
Kooperationspartner: Haus der Geschichte Österreich, Projekt Telling Sounds
Laufzeit: Dezember 2017 - Februar 2019
Finanzierung: BKA, mdw



Inclusive Pedagogy in Arts - Europe (IPA-E)

Projektleitung (mdw): Beate Hennenberg
Laufzeit: September 2017 - März 2019
Finanzierung: ERASMUS+ Strategische Partnerschaft



Paare und Partnerschaftskonzepte in der Musikkultur des 19. Jahrhunderts

Projektleitung: Melanie Unseld, Institut für Musikwissenschaft und Interpretationsforschung (IMI)
Projektmitarbeiterin: Christine Fornoff
Laufzeit: 2015 – 2018 (seit Nov. 2016 an der mdw)
Finanzierung: DFG



Coordination and Collaborative Creativity in Music Ensembles

Projektleitung: Laura Bishop, Austrian Research Institute for Artificial Intelligence Vienna
Kooperationspartner mdw: Werner Goebl, Institut für musikalische Akustik – Wiener Klangstil (IWK)
Laufzeit: September 2016 - April 2019
Finanzierung: FWF



Transient Phenomena in Single-Reed Woodwind Instruments

Projektleitung: Vasileios Chatziioannou, Institut für musikalische Akustik – Wiener Klangstil (IWK)
Laufzeit: März 2016 - Februar 2019
Finanzierung: Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF)



Metternichgasse 12. Eine Archäologie

Projektleitung: Claudia Walkensteiner-Preschl, Institut für Film und Fernsehen (Filmakademie Wien)
MitarbeiterInnen: Kerstin Parth, Albert Meisl
Mitarbeiterin extern: Michaela Scharf
Technische Betreuung: Oliver Kunz
Laufzeit: Dezember 2015 - Dezember 2018
Finanzierung: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien



Begleitung, Stützung, Förderung - Musiktherapie als begleitende stationäre Maßnahme nach Frühgeburtlichkeit

Beobachtungen der Auswirkungen früher stationärer musiktherapeutischer Begleitung auf den kindlichen Allgemeinzustand und die Eltern-Kind-Bindung; Auswirkungen früher musiktherapeutischer Interventionen auf die psychologische und neurologische Entwicklung von Frühgeborenen.

Projektleitung: Leslie Schrage-Leitner
MitarbeiterInnen mdw: Thomas Stegemann
MitarbeiterInnen extern:Monika Resch, Vito Giordano, Katharina Goeral
Laufzeit: ab Wintersemester 2015, 48 Monate
Finanzierung: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien - Kunst und Gesundheit



Motion - Emotion - Lab

Projektziel ist der Erwerb und die zielgerichtete Nutzung einer Infrastruktur (LAB) zur Erfassung von physiologischen (MOTION) und psychologischen (EMOTION) Parametern von MusikerInnen und RezipientInnen.

Projektleitung: Matthias Bertsch
MitarbeiterInnen mdw: Alexandra Türk-Espitalier, Marija Podnar, Werner Goebl
Laufzeit: ab Wintersemester 2015, Laufzeit 26 Monate
Finanzierung: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien - Kunst und Gesundheit



Performing Translation

Die Untersuchung von Prozessen der "Translation" im Hinblick auf die Kernbereiche der mdw Musik - Theater - Film.

Projektleitung: Werner Hasitschka, Institut für Kulturmanagement und Gender Studies (IKM)
MitarbeiterInnen: Annegret Huber, Harald Huber, Alfred Smudits, Peter Tschmuck
Laufzeit: seit 2013
Finanzierung: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien



Kunst und Wissenschaft im Dialog

Theoretische Reflexion und experimentelle Versuchsanordnungen

Projektleitung: Doris Ingrisch, Institut für Kulturmanagement und Gender Studies (IKM)
Laufzeit: seit 2011
Finanzierung: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

  • Zum Projekt
  • Zur Website des Instituts für Kulturmanagement und Kulturwissenschaft (IKM)
     


Forschungsprojekte, die vor 2013 abgeschlossen wurden, finden Sie bei den abgeschlossenen Projekten.