mdw Sommerparty 2024

Es ist wieder soweit! Mit der mdw Sommerparty 2024 läuten wir gemeinsam mit allen mdw-Angehörigen, deren Familien und Freund_innen den Sommer ein!  

Ab 16.45 Uhr starten wir mit einem vielseitigen musikalischen Programm in die Sommernacht. Es eröffnet die Drumline der mdw, gefolgt vom mdw-Kinderchor. Danach kann sich das Publikum auf eine Mischung aus Latin Jazz, Funk, Soul & Pop freuen. Auch die big.mdw.band ist heuer mit einem sicherlich fulminanten Auftritt wieder mit dabei!

Zudem gibt es Führungen durch das Future Art Lab der mdw.

Mit Grillwürstel, Kuchen sowie erfrischenden Getränken kommt auch der kulinarische Genuss nicht zu kurz. Schnappschüsse aus der mdw-Photobooth fangen die Stimmung ein und können als Erinnerung mit nach Hause genommen werden. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und ein Kennenlernen am mdw-Campus!


Wann & Wo

Donnerstag, 6. Juni 2024
ab 16.45 Uhr
Campus der mdw
Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien

Eintritt frei! Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

#mdwsommerparty24


Musikprogramm

  • mdw Drumline
    Die mdw Drumline unter der Leitung von David Panzl wurde im Jahr 2014 gegründet und konnte ihr Programm bereits bei nationalen sowie internationalen Events wie etwa dem Militärmusik-Festival in Klagenfurt und dem „International Rudiments Symposium“ in Athen präsentieren. 
drumline
© Stephan Polzer
  • Begrüßung Ulrike Sych, Rektorin der mdw
  • Kinderchor der mdw
    Der Kinderchor der mdw singt alles, was Freude macht: Lieder aus Österreich und der ganzen Welt, Kanons, alte und neue Chormusik für Oberstimmen, einstimmig bis mehrstimmig, a cappella und mit Instrumenten. Chorleitung: Sara Glanzer

    Mehr Infos zum Kinderchor der mdw
mdw Kinderchor
© Stephan Polzer
  • BrassAdventure – Projekt „Colors Of Mind“
    Konzerte lassen Freude, Gespanntheit und Gänsehautmomente erleben. Die eigenen Gedanken spielen dabei eine wesentliche Rolle. Damit Momente eindrücklich werden, müssen Gedanken mit Emotionen geschmückt werden. Denn letztendlich machen erst Emotionen die Gedanken bunt. Unter dem Titel „Colors Of Mind“ präsentiert sich BrassAdventure mit einem Programm, in dem die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten von Blechbläsern in Kombination mit Schlagwerk, Klavier und Electronics zur Geltung kommen. 16 Musiker_innen, eine Leidenschaft und ein farbenreiches Programm.

    Mehr Infos zur Band
BrassAdventure
©Erhard Sprenger
  • mdw Percussion Ensemble
    Das mdw Percussion Ensemble läutet mit einem schwungvollen Programm aus Lateinamerika mit feurigen Rhythmen den Sommer ein.

    Bekannte Highlights des Latin-Jazz-Repertoires wurden extra für die vielfältigen Möglichkeiten des Schlagwerk-Instrumentariums arrangiert und garantieren eine unterhaltsame Darbietung. Ensembleleitung: David Panzl
mdw Percussion Ensemble
© Gerard Spee
  • ipop-Chor
    Jedes Semester bietet der ipop-Chor den Studierenden der mdw eine Entdeckungsreise, um in die vielseitigen Bereiche eines Popchor-Projekts einzutauchen. Denn Stimme kann so Vieles! Sie fließt, groovt, shoutet, strahlt, blendet, haucht, und vieles mehr.

    Auf der Suche nach dem gemeinsamen Groove und einem ausdrucksstarken Sound tauchen die 50 Sänger_innen in unterschiedliche Stile der Popularmusik ein und präsentieren ein abwechslungsreiches Programm. Chorleitung: Miriam Steinkühler-Fuchsberger

    Mehr Infos zum ipop-Chor

ipop-Chor
© Stephan Polzer
  • mdw Salsa Ensemble
    Die geballte Lebensfreude eines ganzen Kontinents sowie der damit verbundene Groove werden spür- und erlebbar. Die prickelnde Energie dieser Musik lässt keinen ruhig – ein heißer Salsa-Abend, der lange in Erinnerung bleiben wird, ist garantiert. Ensembleleitung: Ysmael Barrios Orozco
mdw Salsa Ensemble
© Stephan Polzer
  • Butter Bread
    Warum Butter Bread? – Ist doch klar: Ein Butterbrot ist einfach gut! Seit knapp drei Jahren ist die Wiener Funk-Fusion-Gruppe dabei, die hiesige Musikszene gehörig aufzumischen: Mit hausgemachten Songs verköstigt und begeistert Butter Bread das Publikum. Und die haben es in sich! Hier gibt es alles zu hören, was man sich im Funk nur wünschen kann: Funky Grooves aus der Rhythm Section und catchy Melodien aus der Horn-Section, dazu die Vocals von Magdi Seifert.

    Neben Funk-Größen wie Stevie Wonder und Tower of Power sind auch moderne Künstler wie Snarky Puppy oder Vulfpeck Einflüsse der Band. Mit voller Energie wird hier wirklich jeder dazu verleitet, sein Tanzbein zu schwingen!

    Mehr Infos zur Band

Butter Bread
© Butter Bread
  • big.mdw.band
    Nachdem sich die big.mdw.band, die Big Band der mdw, in den vergangenen zwei Studienjahren mit der Musik von Joe Zawinul beschäftigt hat, widmete sie sich unter dem Motto „The Music of Count Basie“ im Wintersemester 2023/24 wieder traditionelleren Big-Band-Werken. Im Sommersemester stehen nun modernere Klänge auf dem Programm. Die Big Band präsentiert die Musik von „Trio ELF“, in der Einflüsse von Drum’n’Bass mit Jazz verbunden und in jazzorchestrales Gewand verpackt werden. Im zweiten Teil des Programms begleitet die big.mdw.band die Sängerinnen Patricia Ruesch, Leona Sperrer und Bamlak Werner. Ensembleleitung: Markus Geiselhart

    Mehr Infos zur Band

big mdw band
© Stephan Polzer

Rahmenprogramm


Führungen durch das Future Art Lab
durchgeführt von den Kolleg_innen der Abteilung für Gebäude und Technik (AGT). 

Führungen finden jeweils um 17.30 Uhr, 18.00  Uhr und um 18.30 Uhr statt. Keine Voranmeldung notwendig! Bitte einfach pünktlich zur gewünschten Uhrzeit vor dem Future Art Lab einfinden.

Wir freuen uns auf euch und auf einen stimmungsvollen Nachmittag/Abend!


Kulinarik

© Stephan Polzer
  • Würstel vom Grill
  • Weine aus dem Burgenland
  • Cocktails
  • Kaffee

Hinweis Datenschutz

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen (insb. DSGVO und DSG) Bild- und Tonaufnahmen angefertigt. Weitere Informationen zum Datenschutz an der mdw finden Sie unter mdw.ac.at/datenschutz.

Diese können auf Wunsch auch in ausgedruckter Form zugesandt werden (vr1@mdw.ac.at).