Florian Wimmer
Von der Block Party zum Business-Meeting
Eine Analyse von Rap-Lyrics
Band 9 der Reihe extempore
Wien: Institut für Musiksoziologie 2009
Preis: € 8,50
Welche Themen haben die Geschichte des Musikfeldes HipHop im Laufe seiner Entwicklung zentral geprägt? Welche Botschaften wurden und werden über Rap-Texte breitenwirksam vermittelt? Mit diesen Fragen setzt sich die vorliegende Arbeit systematisch auseinander.
Ausganspunkt ist dabei ein aus schriftlichen Quellen entwickeltes Verlaufsmodell der (US-amerikanischen) HipHop-Geschichte. Die Verifizierung dieses Entwicklungsmodells erfolgt über inhaltsanalytische Untersuchung ausgewählter Beispiele jener Rap-Lyrik, die für die jeweiligen historischen Phasen von zentraler Bedeutung war.
In einem dritten Schritt wird untersucht, wie der Ablauf der HipHop-Entwicklungsphasen im Zusammenhang mit gesamtgesellschaftlichen Rahmenbedingungen steht. So wird deutlich, wie stark die jeweiligen Rap-Lyrcis auf zentrale historische Ereiginsse Bezug nehmen und die Situation der afroamerikanischen Bevölkerung widerspiegeln.
* * *
Publikationen der Schriftenreihe extempore können Sie direkt im Institut beziehen.
Kontakt