Im Rahmen der Lehre liegt der Fokus auf der Vermittlung und Vertiefung aktueller (musik-)soziologischen Erkenntnisse.

Studierenden aus musikalisch-künstlerischen, musikpädagogischen, kultur- und sozialwissenschaftlichen Studienrichtungen wird nicht nur Basis-, sondern auch Methodenwissen vermittelt, um so ihre Theorie- und Forschungskompetenz zu stärken und Kunst praxisorientiert analysieren und reflektieren zu können.

Am Institut für Musiksoziologie ist auch die Betreuung von PhD-Arbeiten in den folgenden Fachbereichen möglich:

 

  • Musiksoziologie
  • Kunst- und Kultursoziologie
  • Kulturbetriebslehre