isa – Internationale Sommerakademie der mdw


Klassik am Semmering


Die isa – Internationale Sommerakademie ist das größte ständige Projekt und der Sommercampus der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Sie findet seit 1991 jährlich in der Semmeringregion und in Wien statt.

2020 wird die isa aufgrund der Covid-19-Pandemie erstmals in einem digitalen Format „über die Bildschirme“ gehen.

Isa digital

Foto: ©Andrej Grlic; Grafikdesign: Martin Renner


30. Internationale Sommerakademie der mdw – isaDigital

 

isaDigital bietet von 18.–24. August nationalen und internationalen Studierenden ein vielfältiges Programm und eine spannende Experimentierwerkstatt an.

Workshops, Einzelcoachings, Vorträge, Distanzunterricht und Diskussionen zu aktuellen und „ewigen“ Themen nützen die digitalen Möglichkeiten auf verschiedene Weise, und auch die soziale Komponente wird mit digitalen Vernetzungstreffen nicht zu kurz kommen. Aktuelle Neuerungen sind u.a. ein Wettbewerb für den besten künstlerischen Online-Auftritt und ein Call for Compositions für ein Soundlogo.

Auch das erfolgreiche isaFestival kann heuer nicht wie gewohnt live  in der Region mit ihren vielen wunderbaren Auftrittsorten stattfinden. Das typische isa-Feeling wird sich aber über Konzerte und Lecture recitals im Live-Stream, Dokumentationen aus der Region und Filme vermitteln – und man kann von überall aus daran teilhaben!

 

Kontakt


Mag.a Siana Rabeck
Tel.: +43 1 71155-5110
E-Mail: rabeck@mdw.ac.at


Mehr Infos