Awards von Alumni & ehemaligen Studierenden 2019

 

Florian Feilmair

Florian FeilmairFlorian Feilmair hat den 2. Preis beim Bösendorfer Klavierwettbewerb 2019 (Wien) gewonnen.

Florian hat Klavier (Konzertfach) bei Jan Jiracek von Arnim studiert.

Foto: Humer


 

Sarah Noemi Schulmeister


Sarah Noemi SchulmeisterSarah Noemi Schulmeister wurde der Award of Excellence 2019 zuerkannt. Der Preis wird vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung als Würdigung für die besten Dissertationen des vergangenen Studienjahres verliehen.

Schulmeister hat am Institut für Musikwissenschaft und Interpretationsforschung der mdw ihre Dissertation zum Thema "Antoine Huberty und die Wiener Instrumentalmusik am Pariser Notendruckmarkt 1756 – 1777" geschrieben.

Foto: ©Martin Lusser


 

Andrea Götsch


Andrea Goetsch

Andrea Götsch hat als erste Frau das Probespiel für Klarinette im Orchester der Wiener Staatsoper gewonnen.

Andrea hat Klarinette bei Johann Hindler und Christoph Zimper studiert.

Foto: privat


 

Peter Kutin


Peter Kutin
Peter Kutin hat die Goldene Nica, den Hauptpreis für Digital Musics & Sound Art des Prix Ars Electronica für sein Werk "TORSO #1" gewonnen.

Peter absolvierte den Universitätslehrgang Computermusik und elektronische Medien (ELAK).

Foto: ©Peter Mayr


 

Otto Wanke


Otto WankeOtto Wanke hat im Mai 2019 den Theodor Körner Förderpreis 2019 in der Kategorie "Musik und Komposition" erhalten. Er wurde für sein multimediales Radiospiel "The mirror of ambiguity" ausgezeichnet.

Otto absolvierte das Studium Komposition und Musiktheorie, Studienzweig Elektroakustische Komposition.

Foto: ©Christian Fischer


 

Davide Mariano


Davide Mariano
Davide Mariano wurde im März 2019 zum Professor für Orgel (Nebenfach) und Gregorianik am Staatlichen Konservatorium für Musik "Cesare Pollini" in Padua, Italien berufen.

In der Konzertsaison 2016/17 war er Organist in Residence in der Kitara Concert Hall in Sapporo, Japan. 

Von 2016 bis 2018 gab er zahlreiche Konzerte und Masterclasses in ganz Japan und gestaltete außerdem eine Konzertreihe. 

Mariano absolvierte das Instrumentalstudium Orgel bei Martin Haselböck und das Instrumentalstudium Cembalo bei Gordon Murray.

Foto: ©Hiroharu Takeda


 

Thomas Steinwender


Thomas Steinwender
Thomas Steinwender hat im Jänner 2019 das Probespiel für die vakante Horn-Stelle im Bühnenorchester der Wiener Staatsoper (Zeitvertrag) gewonnen.

Thomas studierte Konzertfach Horn bei Christoph Peham und Thomas Jöbstl.

Foto: privat