Das Beethovenjahr 2020 an der mdw

 

Schroeder: Today is Beethoven’s birthday!
Lucy: It is? What did you buy me?

(Charles Schulz, Peanuts)

Ludwig van Beethoven, "Big seller" des Klassikbetriebs und der Komponist mit den wohl unterschiedlichsten Gesichtern – vom Adel gefördertes Modell-Genie und Rebell gegen Konventionen, genauso aber erste Adresse, wenn Staatstragendes und Affirmatives gebraucht wurde und wird, klassischer Vollender und Visionär, Improvisator und penibler Ausarbeiter, Bestseller und Herrscher über alle musikalischen Kanons – wer ist diese übergroße Figur und der gleichzeitig doch so allzu-menschliche Mensch für uns an der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien, die wir studieren, lehren und forschen?

Die mdw wird sich dem "Phänomen" Beethoven im Jahr 2020 von den verschiedensten Perspektiven aus annähern. Aus der Lehre und Forschung heraus entstehen ganz unterschiedliche und spannende Projekte, die wir in einen zeitlich gut gestaffelten Ablauf über das ganze Jahr verteilt haben.

Begleiten Sie uns auf unseren Entdeckungsreisen, die wir auch in Kooperation mit zahlreichen internationalen Gästen und Wiener Kulturinstitutionen unternehmen!

Johannes Meissl, Vizerektor für Internationales und Kunst

Die mdw-Veranstaltungen im Beethovenjahr