Tacit Knowing in Musical Composition Process


Research project (Nov. 2013 – Dec. 2015) funded by Jubiliäumsfonds der Stadt Wien and FWF–Wissenschaftsfonds

Project leader: Tasos Zembylas (zembylas@mdw.ac.at)

Research team: Annegret Huber, Andreas Holzer, Rosa Reitsamer, Martin Niederauer
 

----------------------------------------------------------------------------------------

Compositions

© All copyrights are held by the individual composers and the performing musicians
© Alle Rechte liegen bei den jeweiligen KomponistInnen und aufführenden MusikerInnen

 

Marko Ciciliani: "LipsEarsAssNoseBoobs (Gloomy Sunday)"
(Auftragskomposition des Deutschlandfunks, uraufgeführt am 6.4.2014 im Rahmen des Forums Neue Musik 2014 durch das Ensemble „Bakin Zub“)
 


Karlheinz Essl: "Herbecks Versprechen"
(Kompositionsauftrag des Museum Gugging, uraufgeführt am 10.3.2014 durch den Komponist)
 


Katharina Klement "Peripheries"
(2014-2016 , Erste Aufführung von Teil 1 am 11.2. 2015 in Brussel/Belgien; als Ganzes uraufgeführt am 2.12.2016 in Wien/Österreich. Folgende Aufnahme bezieht sich auf Teil 5 „escalator“, aufgeführt durch die Komponistin.)
 


Joanna Wozny: "some remains"
(uraufgeführt am 23.5.2014 in Rottweil/Deutschland – mit freundlicher Genehmigung der Edition Juliane Klein, des Ensembles „Aventure“ sowie des SWR- Südwestrundfunk für die Aufnahme)
 

----------------------------------------------------------------------------------------

Sketches

© All copyrights are held by the individual composers
© Alle Rechte liegen bei den jeweiligen KomponistInnen

 

  • Aus dem Skizzenbuch von Clemens Gadenstätter zu „Le cris des lumières“ (2014)

Aus dem Skizzenbuch von Clemens Gadenstätter zu „Le cris des lumières“ (2014)
 

  • Aus den Skizzen von Joanna Wozny zu „some remains“ (2014)


 

  • Beginn aus Joanna Woznys Werk „some remains“ (1. System)  


 

  • Benutzeroberfläche von Karlheinz Essls Werk „Herbecks Versprechen“ (2014)

 

 

  • Abschnitt 1 von Karlheinz Essls „Herbecks Versprechen“ (Atmen – Sprudeln)

 

  • Abschnitt 9 von Karlheinz Essls „Herbecks Versprechen“ (Singen – Orgeln)

 

  • Grafische Darstellung der sound files aus Marko Cicilianis „LipsEarsAssNoseBoobs (Gloomy Sunday)“

 

  • Beginn von Marko Cicilianis Werk „LipsEarsAssNose Boobs (Gloomy Sunday)“ (2014)

http://www.mdw.ac.at/ims/kompositionsprozesse