Ihre Sicherheit beim Besuch einer mdw-Veranstaltung

Contact Tracing

Wir freuen uns, Sie wieder bei unseren Veranstaltungen an der mdw begrüßen zu dürfen!

Um Ihren Besuch an der mdw so sicher und angenehm wie möglich zu gestalten, setzt die mdw zahlreiche Sicherheits- und Präventionsmaßnahmen. Veranstaltungen werden in enger Abstimmung mit den Verordnungen der Bundesregierung und der zuständigen Ministerien abgehalten.

Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit und informieren Sie sich im Folgenden darüber, was wir für Ihre Sicherheit tun und was Sie selbst bei ihrem Besuch dazu beitragen können, um sich selbst und andere bestmöglich zu schützen:

Was können Sie zur Sicherheit an der mdw beitragen?

  • Krankheitssymptome
    Kommen Sie bitte nur, wenn Sie sich fit fühlen. Bei Krankheitssymptomen bitten wir Sie, von einem Veranstaltungsbesuch an der mdw abzusehen.
     
  • Einhalten der 2G-Regel
    Für das Publikum gilt die 2G-Regel. Auftretende Künstler_innen verfügen über einen am Veranstaltungstag gültigen PCR-Test.
     
  • QR-Code-Registrierung
    Jeder Veranstaltungsraum der mdw verfügt über einen einen QR-Code (siehe Informationsplakate). Sie registrieren sich vor Betreten des Raums mit Ihrem Smartphone. Sollte ein Krankheits- oder Verdachtsfall bekannt werden, ist so ein lückenloses Contact-Tracing möglich. 
     
  • FFP2-Maskenpflicht für das Publikum
    Bitte tragen Sie durchgehend Ihre FFP2-Maske, auch am Sitzplatz. Auftretende Künstler_innen tragen FFP2-Maske bis sie ihre Plätze auf der Bühne einnehmen.
     
  • Pausen draußen verbringen
    Wir bemühen uns, Veranstaltungen ohne Pause zu planen. Sollte es eine geben, verlassen Sie bitte während der Pausen das Gebäude.
     
  • Einhaltung der Handhygiene und der Hustenetikette
    Husten/Niesen Sie bitte nur in Ihren Ellenbogen oder in ein Taschentuch, das sofort zu entsorgen ist und waschen Sie sich regelmäßig die Hände mit Seife oder benutzen Sie Desinfektionsmittel.

Was tun wir für Ihre Sicherheit?

  • Sicherheits- und Präventionskonzept der mdw
    Das Sicherheits- und Präventionskonzept der mdw beinhaltet zahlreiche Maßnahmen zur Minimierung eines Ansteckungsrisikos an der mdw. Die allgemeinen Hygiene- und Covid-19-Sicherheitsmaßnahmen der mdw finden Sie hier als PDF.
     
  • Testpflicht und FFP2-Maskenpflicht
    Auftretende Künstler_innen verfügen über einen am Veranstaltungstag gültigen PCR-Test. Sie tragen, bis zum Einnehmen ihres Platzes auf der Bühne, FFP2-Maske.
     
  • Raumbelüftung
    Alle Säle werden regelmäßig und direkt vor Veranstaltungsbeginn ausreichend gelüftet.
     
  • Reinigung & Desinfektion
    Alle allgemeinen Räume und Flächen an der mdw werden verstärkt gereinigt. Zusätzlich stehen allen mdw-Besucher_innen Handdesinfektionsmittel in den Sanitärräumen zur Verfügung und nach Verfügbarkeit auch in weiteren Bereichen.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis!

Wir wünschen einen sicheren und angenehmen Veranstaltungsbesuch an der mdw und hoffen Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!