Internationaler Helmut Deutsch Liedwettbewerb


Anmeldung möglich bis zum 9. August


Helmut DeutschFoto: ©Shirley Suarez


Vom 10. – 15. September 2018 findet erstmals der Internationale Helmut Deutsch Liedwettbewerb im Schlosstheater Schönbrunn in Wien statt.


Anmeldung zum Wettbewerb


Zugelassen sind SängerInnen bis zu maximal 32 Jahren. Eigene PianistInnen können angemeldet werden, ansonsten stellt die mdw eine Pianistin / einen Pianisten zur Verfügung.

Die Anmeldefrist gilt vom 1. März bis zum 9. August 2018.

Details zur Anmeldeprozess, der Gebühr und erforderlichen Unterlagen finden Sie auf der Website des Wettbewerbs:

Das Finale des Wettbewerbs wird live gestreamt und kann in der mdw Mediathek verfolgt werden!


Über den Namensgeber


Helmut Deutsch zählt zu den gefragtesten und erfolgreichsten Liedbegleitern der Welt. In Wien geboren, studierte er am Konservatorium, an der Musikakademie und der mdw, erhielt den Kompositionspreis der Stadt Wien und wurde mit 24 Jahren Professor.

Schon in seiner Studienzeit konzentrierte sich sein Hauptinteresse auf das Lied, daneben aber betätigte er sich durch mehrere Jahrzehnte als Kammermusiker in allen erdenklichen Formationen mit vielen Instrumentalisten von Weltrang. Helmut Deutsch war Professor für Liedgestaltung in Wien, Salzburg, Frankfurt und München, gibt weltweit Meisterkurse und ist Juror in zahlreichen internationalen Wettbewerben.


1. Internationaler Helmut Deutsch Liedwettbewerb
10. – 15. September 2018
Schlosstheater Schönbrunn
Schönbrunner Schlossstraße 47
1130 Wien