Kondolenz Manfred Kautzky


Wir trauern um unseren langjährigen Kollegen Herrn o. Univ.-Prof. i.R. Manfred Kautzky


Rektorin Ulrike Sych gibt namens der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Nachricht, dass o. Univ.-Prof. i.R. Manfred Kautzky am 3. Jänner 2017 im 85. Lebensjahr verstorben ist.


Manfred KautzkyFoto: zur Verfügung gestellt


Manfred Kautzky wurde am 21. November 1932 in Wien geboren.

Seine erste musikalische Ausbildung erhielt er als Klavierschüler Viola Therns am Konservatorium der Stadt Wien und legte 1951 die Staatsprüfung in Klavier mit Auszeichnung ab.

1949 begann er sein Oboestudium an der damaligen Akademie für Musik und darstellende Kunst in Wien, zunächst bei Hans Kamesch, ab 1950 bei dessen Nachfolger Hans Hadamowsky. Nach Ablegung der Reifeprüfung mit vorzüglichem Erfolg 1953 setzte er seine Ausbildung an der mdw noch ein weiteres Studienjahr fort.

Bereits während seiner Studienzeit wurde er 1952 in das Orchester der Wiener Volksoper aufgenommen, dem er – bis auf eine vierjährige Unterbrechung, in der er im Orchester der Wiener Staatsoper spielte – bis 1976 angehörte. Weiters war er als langjähriges Mitglied des Wiener Kammerorchesters und des Wiener Bläserquintetts künstlerisch tätig.

1972 kam Manfred Kautzky als Assistent seines ehemaligen Lehrers Hans Hadamowsky an die mdw, wurde kurz darauf zum Vertragslehrer, 1976 zum ao. Professor und noch im gleichen Jahr zum o. Professor für Oboe ernannt.

Von 1978 bis 1989 unterrichtete er zusätzlich "Kammermusik für Bläser" und an der Abteilung Musikpädagogik "Lehrschule Bläser". Bis zu seiner 1996 erfolgten Versetzung in den Ruhestand brachte sich Manfred Kautzky über viele Jahre hinweg in akademischen Gremien aktiv in die Gestaltung der mdw ein.

In Würdigung seiner künstlerischen und pädagogischen Verdienste wurde er mit dem Goldenen Verdienstzeichen der Republik Österreich, dem Großen Silbernen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich und der Verdienstmedaille in Gold der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien ausgezeichnet.


Wir werden Manfred Kautzky als hochgeschätzten Kollegen stets in dankbarer und ehrender Erinnerung behalten.