Postgradualer Universitätslehrgang Komposition


Überblick


Anmeldefrist für das Sommersemester 2019: 08. Februar 2019
Anmeldefrist für das Wintersemester 2019: 20. September 2019
Studiendauer: Zwei Semester

Angeboten werden Komposition, Elektroakustische Komposition und Medienkomposition.


KompositionFoto: ©molllom


Ausbildungsziele


Der Lehrgang baut auf den durch ein abgeschlossenes Diplom- bzw. Masterstudium erworbenen Kenntnissen und Fertigkeiten auf und dient der Perfektionierung der kompositorischen Fähigkeiten mit der Zielsetzung, diese in der musikalischen Praxis umzusetzen.


Zulassungsvoraussetzungen


Abgeschlossenes facheinschlägiges Diplom- bzw. Masterstudium an einer inländischen oder gleichrangigen ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung.


Zulassung


Erfolgt nach Vorlage des Diplom- bzw. Masterabschlusszeugnisses (fremdsprachige Dokumente in beglaubigter Übersetzung) und nach schriftlicher Zustimmung der/des Lehrenden der Lehrveranstaltung aus dem zentralen künstlerischen Fach auf Grundlage der Vorlage bisher realisierter Arbeiten.


Downloads


Komposition


Elektroakustische Komposition


Medienkomposition