Diplom in der Tasche! Was nun?


Nach dem erfolgreichen Studienabschluss an einer Musikuniversität stellen sich viele AbsolventInnen die Frage nach dem weiteren Werdegang. Denn wer als BerufsmusikerIn Geld verdienen möchte, ist zwangsläufig mit Aufgaben und Fragen konfrontiert, die man sich während des Studiums selten gestellt hat.

„Wo finde ich einen passenden Job?“, „Wie muss ich mich versichern?“ oder „Bin ich jetzt SelbständigeR oder UnternehmerIn?“ – das sind nur einige der Fragen, die sich stellen.

Die neue Artikelserie "Diplom in der Tasche", in Kooperation mit dem U30-Netzwerkes des Österreichischen Musikrates (ÖMR) und dem mica - music austria, soll die wichtigsten Themen, die junge AbsolventInnen beschäftigen, aufgreifen, Antworten liefern und eine erste Orientierung bieten.

Es werden u.a. die Themen Sozialversicherung, Steuern, Gagen, Verträge, Urheberrecht, Verwertungsgesellschaften und Selbstmanagement im Detail behandelt, um den Berufseinstieg für mdw-AbsolventInnen zu erleichtern.


Teil 1: Überblick

Teil 2: Sicher versichert!

Teil 3: Verwertungsgesellschaften


Teil 4: Selbstvermarktung für MusikerInnen