Herzlich Willkommen!

mdw club – for alumni, friends and partners!


Unser Ziel ist es, den Geist der Loyalität und das allgemeine Wohl der mdw zu fördern. Alumni, Freunde und Partner sollen die Gemeinschaft an der mdw stärken und dadurch auch ihre Aktivitäten einer breiteren Öffentlichkeit erschließen.

Der mdw club ist ein kulturelles und internationales Netzwerk für Absolventinnen und Absolventen, Studierende, Lehrende, Freunde und Partner sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der mdw. Eine Teilnahme steht allen offen, die sich der mdw verbunden fühlen, unsere Aktivitäten unterstützen und unser Angebot nutzen möchten.
 

Foto: Stephan Polzer

 

mdw News

 

Neues mdw-Magazin: Special „Alte Musik"

Alles neu bei der Alten Musik: Mit dem 25. Institut der mdw erhalten Instrumentalist_innen und Sänger_innen die Möglichkeit, sich nun noch intensiver als bisher mit historisch informierter Aufführungspraxis zu beschäftigen.

>> Zur aktuellen Ausgabe

 

mdw-Alumni: Anne Marie Dragosits

Früh hat es die passionierte Musikerin zum Klavier ihrer Großeltern hingezogen. Heute ist sie eine gefragte Solistin, leidenschaftliche Continuospielerin und Professorin für Cembalo am Institut für Alte Musik und historische Aufführungspraxis an der Anton Bruckner Privatuniversität Oberösterreich.

>> Weiterlesen
 


Coronavirus

! Aktuelle Informationen !

 


Updates der mdw betreffend Coronavirus

Ampelstatus Rot ab 17.11.2020

Aufgrund der neuen Verordnung der österreichischen Bundesregierung wird der Ampelstatus der mdw ab Dienstag, 17.11.2020 auf Rot gestellt. Gleichzeitig bleibt den Universitäten laut Auskunft des Bildungsministeriums eine differenzierte Vorgehensweise möglich. Ein kontrollierter Zugang zu den mdw-Räumlichkeiten soll in Ausnahmefällen ermöglicht werden.

 

Unterstützungsmöglichkeiten für Künstler_innen

Die Verwertungsgesellschaften AKM & austro mechana und die Österreichische Interpretengesellschaft haben angesichts der zu erwartenden Auswirkungen der Einschränkungen im Kulturbetrieb beschlossen, ihren Mitgliedern rasch zu helfen und einen Kultur-Katastrophenfonds einzurichten. 

Der Künstlersozialversicherungsfonds (KSVF) und SKE-Fonds der Verwertungsgesellschaften bieten Kunstschaffenden bzw. ihren Mitgliedern weitere Unterstützungsmöglichkeiten. Nähere Details finden Sie in den FAQs

 

Beratung und Rechtsberatung durch mica

mica – music austria bietet als professioneller Partner Musikschaffenden, Veranstalter*innen und Clubbetreiber*innen in Österreich ein umfangreiches Service & Beratungsangebot sowie kostenlose Rechtsberatung an. Aktuell finden Sie in den FAQs des mica die relevantesten Antworten auf Fragen, die mit den Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus und dem Veranstaltungsverbot einhergehen, zusammengefasst. 

 

Kontaktinformation mdw club 

Der mdw club ist derzeit ausschließlich über E-Mail zu erreichen.