BEWERBUNG - WIE, WANN, WO?

Wichtig ist es, sich zu überlegen, wie der Auslandsaufenthalt in den Studienverlauf passt. Bedenke auch, dass nur Prüfungen, die an der mdw noch nicht positiv absolviert wurden, im Rahmen des Auslandsaufenthalts anerkannt werden können. Besuche die Websites der Partnerinstitutionen und verschaffe dir einen Überblick über das Angebot und einen Eindruck davon, ob diese zu dir und deinen Vorstellungen passen. Sprich mit deinem_n Hauptfachlehrer_innen, mit der Institutsleitung, Incoming-Studierenden oder ehemaligen Outgoing- Studierenden über dein Vorhaben. Zu einigen Destinationen findest du auch persönliche Berichte im International Blog.

 

REGISTRIERUNG AN DER MDW ÜBER MOBILITY ONLINE

Sobald du dich für eine (oder mehrere) Destination(en) entschieden hast, musst du dich in Mobility Online registrieren und deine Bewerbungsunterlagen hochladen.

Zur Mobility Online Anmeldung


Deadline: 29. Jänner 2021
(für Aufenthalte im Studienjahr 2021/22)
 

Deadline für Restplätze im Sommersemester 22: September 2021
(Änderungen vorbehalten, das genaue Datum wird rechtzeitig hier bekannt gegeben.)

 

ONLINE BEWERBUNG AN DER GASTHOCHSCHULE
Nachdem deine Bewerbungsunterlagen von der mdw auf Vollständigkeit kontrolliert und freigegeben wurden, kannst du dich an der jeweiligen Gastinstitution bewerben. Beim Großteil der Partnerinstitutionen wird die Bewerbung über eine online Plattform durchgeführt. Die Deadlines der unterschiedlichen Partnerhochschulen variieren und liegen zwischen Ende Jänner und Mitte Mai. Um sicherzugehen, dass du deine Bewerbung rechtzeitig hochlädst, solltest du dich daher so früh wie möglich über die Bewerbungsfrist informieren.


Ebenso wie die Bewerbungsfristen variiert auch der Zeitraum, wann man mit einer Rückmeldung rechnen kann. Die Entscheidungszeiträume hängen sehr stark von internen Prozessen der jeweiligen Partnerinstitutionen ab. Im Regelfall erhält man die Zu- bzw. Absage 2 bis 4 Monate nach Absenden der Online Bewerbung.

 

BENÖTIGTE UNTERLAGEN FÜR REGISTRIERUNG IN MOBILITY ONLINE UND BEWERBUNG AN DER GASTHOCHSCHULE

  • Lebenslauf

  • Motivationsschreiben

  • Transcript of Records

  • Musikdateien oder fachbezogene Arbeiten (Links z.B. Youtube)

 

Für außereuropäische Destinationen werden außerdem folgende Dokumente benötigt:

  • Studienbuchblatt
  • Empfehlungsschreiben
  • Kopie des Reisepasses
  • Passfoto

 

Achtung: es lohnt sich, auf der Website des International Office der Gastinstitution zu recherchieren, ob weitere Dokumente und spezifische Arbeitsproben für eine Bewerbung notwendig sind.