PROGRAMM


Es erwarten uns rund um das Konferenzthema:
 

  • Drei Keynotes
  • Präsentationen aus der musikpädagogischen Praxis und aktueller Forschung
  • Workshops
  • Live-Unterricht mit Kindern unterschiedlicher Altersgruppen
  • Diskussionsrunden
  • Bücher- und Materialienausstellung
  • Künstlerische Beiträge von Studierenden


Zusätzlich gibt es einen Empfang im Rathaus und ein Besuch beim Heurigen mit Musik und Tanz.

Das detailierte Programm wird rechtzeitig bekannt gegeben.