Univ.-Prof.in Rosee Riggs, BA

Lehrende für Rollengestaltung
seit 2005

Rosse Riggs, geboren in Hongkong, aufgewachsen in Japan und Singapur, übersiedelte als Schulkind mit Ihren Eltern nach England, danach lebte sie im Rahmen ihrer Regie-Tätigkeit in Berlin, bevor sie nach Wien kam. 

Sie arbeitete u. a. am Little Angel Marionette Theatre, London, Deutschen Schauspielhaus Hamburg, Burgtheater Wien, Theatre de l’Europe Paris, Komödie am Kurfürstendamm Berlin, Münchner Kammerspiele, Theater des Westens Berlin, Berliner Ensemble.

Regieassistenzen bei Michael Bogdanov, Peter Palitzsch, Jerome Savary und Peter Zadek.

1999 bis 2005 war sie künstlerische Mitarbeiterin der Abteilung Schauspielregie an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin.

Foto: alphafrauen