Folgende Regelungen gelten für den Besuch von einzelnen Lehrveranstaltungen für außerordentliche Studierende:

Außerordentliche Studierende können ausschließlich folgende Lehrveranstaltungen besuchen:

  • Lehrveranstaltungen mit den LV-Arten VO, PS, SE, VS, VK, KO, VX (Bitte beachten Sie, dass diese Studierenden die eventuell bestehenden sonstigen Voraussetzungen für den Besuch der Lehrveranstaltungen wie interne Studierende auch erfüllen müssen.)
  • Lehrveranstaltungen, die dem Erwerb der deutschen Sprache dienen (meist UEs)
  • Alle Lehrveranstaltungen der folgenden Institute
    • Institut für Musikwissenschaft und Interpretationsforschung - Institut 3
    • Institut für musikalische Akustik - Wiener Klangstil (IWK)- Institut 22
    • Institut für Musiksoziologie – Institut 23
    • Institut für Kulturmanagement und Gender Studies (IKM) – Institut 24

Lehrveranstaltungsnummern dieser Institute beginnen jeweils mit der Institutsziffer und sind daher eindeutig erkennbar, z.B. 03.xxxx, 22.xxxx, 23.xxxx und 24.xxxx

  • Einzelne Lehrveranstaltungen, die andere Institute jährlich melden und auf der Webseite veröffentlicht werden.

 

Alle anderen Lehrveranstaltungen können nicht angemeldet werden, da für deren Besuch ausnahmslos die künstlerische Eignung durch eine Zulassungsprüfung nachzuweisen ist.

 

In jedem Fall besteht kein Recht auf das Üben in den Räumlichkeiten der mdw!

 

Wenn Sie erstmals an der mdw als außerordentliche_r Studierende_r Lehrveranstaltungen besuchen wollen, legen Sie einen BewerberInnen-Account unter online.mdw.ac.at an.

Sie erhalten nach der erfolgreichen Anmeldung eine E-Mail, bitte bestätigen Sie diese. Danach wählen Sie "Anmeldung zur Zulassungsprüfung", danach "Bewerbung erfassen".

Hier wählen Sie bitte bei der Auswahl der Studien "sonstiges Studium: UT 990 - Besuch einzelner Lehrveranstaltungen"

Danach kommen Sie bitte während der Zulassungsfrist zu den Öffnungszeiten persönlich zu uns in das StudienCenter. Wir empfehlen, diese Anmeldung Mitte September bzw Mitte Februar zu erledigen, da der Unterricht jeweils mit Anfang Oktober bzw. Anfang März beginnt.

 

Der Studienbeitrag in der Höhe von Eur 383,56 ist - unabhängig von der Staatsbürgerschaft - von jedem_r  Studierenden zu entrichten.