mdw Welcome Party am 14. Oktober 2019


Die mdw lädt zum Kennenlernen, Vernetzen & gemeinsamen Feiern


Welcome PartyFoto: ©Efe Kurnaz / unsplash


Zum Semesterbeginn lädt die mdw Studienanfänger_innen, internationale Studierende und höhere Semester zum Kennenlernen, Vernetzen und gemeinsamen Feiern.


Programm


Beginn: 18.00 Uhr

  • Drumline
  • Begrüßung der Rektorin Ulrike Sych und der Vizerektor_innen
  • Moderierte Networking-Impulse durch Vertreter_innen der HochschülerInnenschaft (hmdw) und der mdw

18.15

  • Meet & Greet mit der hmdw

19.15

  • Live-Act: Die Ranzler

20.30

  • Salsa Animation

20.40

  • Live-Act: Manteka


Acts


Die Ranzler

RanzlerFoto: privat

5 Saxophone und 1 Schlagzeug – Das sind die Ranzler. Wer sich jetzt fragt, was genau ein Ranzler ist, wir können es auch nur vermuten – auf jeden Fall interpretieren sie bekannte Songs aus dem Jazz- und Popbereich neu, versehen heimische Volksmusik mit einem neuen Sound und tauchen in die Tiefen anderer Kulturen ein. Die jungen Musiker sind sowohl im klassischen, als auch im Popularmusik-Sektor erfolgreich unterwegs. Markus Adam, David Gruber, Paul Gritsch, Anton Prettler, Johannes Weichinger (Reeds) reizen die Möglichkeiten auf ihren Instrumenten eindrucksvoll aus. Andreas Salvatore Böcklinger sorgt mit seinen Grooves für den nötigen Zusammenhalt. Die Ranzler versprechen eine abwechslungsreiche mdw Welcome Party!


Manteka – Die Salsa-Band mit Frauenpower

MantekaFoto: ©Sophie Salfinger

Bei Manteka kommen Liebhaber_innen von anspruchsvoller Salsa-Musik voll auf ihre Kosten. Die Salsa-Band präsentiert die geballte Energie des Salsas in überraschenden Arrangements und ist in einer männlich geprägten Szene mit ihrer weiblich dominierten Besetzung eine elegante Ausnahmeerscheinung. Die New-Generation, zu der sich Manteka zählt, lässt mutig mit unterschiedlichsten Prägungen und Stilen im Salsa aufhorchen. Die Musiker_innen, die in Wien zusammengefunden haben, bringen ihre Instrumente in Mante(c)a – im Fett – virtuos zum Sieden. Salsa von New York bis Puerto Rico, über Kuba bis Europa – Manteka versteht diese so unterschiedlichen Einflüsse auf wunderbare Weise zu verschmelzen und begeistert die wildesten Tänzer_innen ebenso wie die anspruchsvollsten Musikliebhaber_innen.



fairanstalten_mdw

Fairanstalten


Wir sind bestrebt, diese Veranstaltung nach den Richtlinien unseres internen Gütesiegels fairanstalten_mdw weniger ist mehr auszurichten, um damit einen Beitrag zu Ressourcenschonung, Klimaschutz, aber auch regionaler Wertschöpfung und Bewusstseinsbildung zu leisten.

 

Sie können uns bei diesem Vorhaben aktiv unterstützen:

  • Vermeiden Sie Abfälle bestmöglich und trennen Sie nicht vermeidbare Abfälle vor Ort nach den Vorgaben des vorhandenen Abfallmanagementsystems.
     
  • Benützen Sie öffentliche Verkehrsmittel, das Fahrrad oder gehen Sie zu Fuß. Die mdw ist sehr zentral gelegen und mit der U3, der S-Bahn oder der Straßenbahnlinie O ganz einfach zu erreichen. Vor dem Haus gibt es Fahrradabstellplätze und Citybikes.
     
  • Weitere Fragen betreffend fairanstalten_mdw beantworten gerne Frau Birgit Huebener huebener@mdw.ac.at oder Herr Hannes Berner berner@mdw.ac.at.

Mehr über das Umweltengagement der mdw erfahren Sie auf der Website der "grünen mdw": www.mdw.ac.at/gruene-mdw


Eine Veranstaltung in Kooperation mit der hmdw – HochschülerInnenschaft der mdw.
 



mdw Welcome Party
14. Oktober 2019, 18.00 Uhr
mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Joseph Haydn-Saal
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien