ANALYSE NACH HEINRICH SCHENKER

Die Wiener Musikuniversität bietet als einzige Hochschule des deutschsprachigen Raums die Möglichkeit an, sich mit Heinrich Schenkers analytischer Methode eingehend vertraut zu machen. Das Curriculum zur Schenker-Analyse umfasst vier Semester zu je vier Semesterwochenstunden. Short infos in English


INHALTLICHE AUSRICHTUNG


HEINRICH SCHENKER (1868–1935)   LEBEN   PUBLIKATIONEN
 

AKTUELL:

 

FWF-Forschungsprojekt
HEINRICH SCHENKER, TAGEBÜCHER 1912–1914 und 1931–1935: KOMMENTIERTE EDITION

Laufzeit: 1. Juli 2014 bis 30. Juni 2017 (3 Jahre)
Projektleitung: Univ.Prof. Dr. Martin Eybl
Projektmitarbeiter: Dr. Marko Deisinger

Exposé