mdwOnline 3.0

  • Ein evolutionärer Technologiewechsel

  • mit Fokus auf Prozesse im Student Life Cycle

  • und Responsive Design für mobile Geräte

 
Der ursprünglich für Mitte April geplante Start wird wegen der Covid-19 Krise voraussichtlich auf September 2020 verschoben.

Bald ist es soweit.

Nach 16 Jahren erlebt mdwOnline, unsere lokale Instanz des an der TU Graz entwickelten Campusmanagementsytems CAMPUSonline, einen Relaunch. Die Studierenden sind die erste Gruppe, für die dann der neue mdwOnline 3.0 Desktop freigeschaltet wird, ein neuer Zugang zu allen von den Studierenden benötigten Applikationen. Aber nicht nur der Zugang ist neu, auch die Applikationen werden nach und nach neu entwickelt, um technologisch die modernsten Standards zu erfüllen.

Screenshot der neuen Desktop Ansicht

 

Studierendenumfrage 2019

Im Dezember 2019 hat das mdwOnline-Team eine Umfrage zur Nutzung des Systems unter Studierenden durchgeführt. Erfreuliches Ergebnis: mdwOnline wird viel genutzt! Dank der zahlreichen Antworten konnten wir einen Einblick gewinnen, welche Applikationen für die Studierenden der mdw besonders wichtig sind, diese Erkenntnissen werden wir bei der Konfiguration des Desktops einfließen lassen.

Für die große Mehrheit der Nutzer*innen, (mehr als 90%), denen ein mobiler Zugang wichtig ist, kommen mit mdwOnline 3.0 neu entwickelte Applikationen rund um Lehrveranstaltungen und Prüfungsanmeldung, die auch auf dem Smartphone ein gutes Nutzungserlebnis sicherstellen werden.

Screenshot neue Übersichtsseite von Lehrveranstaltungen

 

Feedbackrunde

Mitte Jänner 2020 konnte eine Runde von Studierenden erste Erfahrungen mit dem neuen Desktop machen. Erfreulicherweise war das Feedback sehr positiv, wir konnten an einigen Stellen bereits direkt auf Verbesserungsvorschläge eingehen und entsprechende Anpassungen vornehmen. Darüberhinaus haben wir jede Menge wertvolle Hinweise gesammelt, die wir auch an die Entwickler*innen in Graz weitergeben werden.

Wir hoffen auf einen gelungenen Start!