Gruene mdw - Newsletter
Lectures for future
Lehrveranstaltung und Weiterbildung ab  WS 2021/22 an der mdw

Klima – Krise – Kunst…
Wie sind wir Musik-, Theater-, Filmschaffende betroffen? Was können wir tun?

Für die mdw wurde ein buntes Mosaik an Vorträgen zusammengestellt, deren Inhalte diskutiert und in Bezug zu Musik*Theater*Film gebracht werden. Gleichzeitig findet eine voraussetzungsfreie künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema unter Berücksichtigung des jeweiligen Hintergrunds der Teilnehmenden statt, die zu einem Output in Form einer Performance und/oder Produktion hinführt.

1. Termin Mi 13. Oktober 2021 | 17:00–20:00

In Kooperation mit dem Umweltreferat der hmdw und Personalentwicklung – Zentrum für Weiterbildung.

Informationen: https://www.mdw.ac.at/gruene-mdw/l4f/

nachhaltige Entwicklungsziele

SDG5 – Gleichstellung der Geschlechter

Eine nachhaltige Entwicklung für alle fordert bzw. setzt die Gleichstellung der Geschlechter voraus.

Global herrscht Ungleichheit zwischen den Geschlechtern. Das Ziel von SDG 5 (Gender Equality) ist es daher, die Gleichstellung der Geschlechter zu erreichen und alle Frauen und Mädchen zur Selbstbestimmung zu befähigen. Die neun Targets (Unterziele) thematisieren u.a. die Beseitigung von Gewalt gegen Frauen und Mädchen in allen ihren Ausformungen, gleichberechtigte Arbeitsteilung und Teilhabe. mehr

Der Ökofeminismus kombiniert Ökologiebewusstsein mit Feminismus und konstatiert, dass es eine Verbindung zwischen dem kapitalistischen Patriarchat, der Unterdrückung der Frau und der Umweltkrise gibt.

Film

Nachhaltigkeit bei Film- und TV-Produktionen

Das Bewusstsein für die Notwendigkeit nachhaltigen Filmschaffens wächst zusehends. Seit 1. Jänner 2017 ist es möglich den Herstellungsprozess einer Filmproduktion mit dem Österreichischen Umweltzeichen auszeicnen zu lassen. Die Lehrveranstaltung Nachhaltigkeit bei Film- und TV-Produktionen wird ab dem Wintersemester 2021/22 am Institut für Film und Fernsehen – Filmakademie Wien angeboten und von Philip Grassmann, Experte auf dem Gebiet Green Film Production betreut.

weiterführende Links:

GREENFILMTOOLS

EVERGREEN PRISMA der LOWER AUSTRIAN FILM COMMISSION

zum Thema
Tipps & Termine

27. September 2021 |16.00 - 16.45
Global Inequality Talk #5: SDGs und Österreich
Was tut unser Parlament gegen Ungleichheit?
Österreich hat sich 2015 zur Umsetzung der Nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen verpflichtet – international als Sustainable Development Goals, kurz SDGs, bekannt. Dafür braucht es Weichenstellungen auf gesetzlicher Ebene. Wie sieht es nun mit der politischen Umsetzung aus? Was hat Österreich schon erreicht?

Ausstellung noch bis 3. Oktober 2021
CLIMATE CARE. Stellen wir uns vor, unser Planet hat Zukunft
MAK – Museum für angewandte Kunst

Call

Action for Sustainable Futures HUB

Im Rahmen des ASF hub werden Schlüsselprojekte gefördert, die sich inhaltlich an den Sustainable Development Goals (SDGs) der UN orientieren und praktische Lösungen mit hoher gesellschaftlicher Relevanz erarbeiten sollen. In diesen Projekten werden Bürger*innen aktiv in die Projektgestaltung eingebunden sein, die sowohl künstlerische als auch wissenschaftliche Strategien und Erkenntnisse verbinden. Projektanträge können bis 30.09.2021 eingereicht werden. Mehr Informationen zur Ausschreibung finden sich hier.

Credits: scientists 4 future

Impressum
Redaktionsteam: Michael Dörfler-Kneihs, Benno Dünser, Silvia Erdik, Birgit Huebener
Plattform grüne-mdw
mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Vizerektorat für Organisationsentwicklung, Gender & Diversity
Anton-von-Webern Platz 1, 1030 Wien, AUSTRIA
+43-1-71155-4601 oder +43-1-71155-6071
gruene-mdw@mdw.ac.at
mdw.ac.at/gruene-mdw/

mdw