6. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Geschlechterforschung (ÖGGF)

Do 27. - Sa 29. September 2018, Wien
mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (mdw)


Herzlich Willkommen,
auf der Website zur 6. Jahrestagung der ÖSTERREICHISCHEN GESELLSCHAFT FÜR GESCHLECHTERFORSCHUNG (ÖGGF) (www.oeggf.at). Diese wird heuer von der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien veranstaltet. Im Vorfeld findet die Konferenz der Einrichtungen für Frauen- und Geschlechterstudien im deutschsprachigen Raum (KEG) statt, zu der wir ebenfalls herzlich einladen.

Programm

Das detaillierte Konferenzprogramm wird hier so bald wie möglich veröffentlicht.

Anmeldung

Anmeldung erforderlich und bis 15. September 2018 online >> hier möglich.

Teilnahmegebühr

gratis für ÖGGF-Mitglieder (jetzt Mitglied werden)
20,00 EUR für Nichtmitglieder der ÖGGF. Die Gebühr wird am Konferenzort in bar eingehoben.

inkludiert: Programmheft, Abstractbook, Erfrischungen in den Pausen, 1 Mittagsessen, 2 Abendbuffets, Teilnahmebestätigung

Anreise

Unterkunft

Veranstaltungsort

mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien

Die Räumlichkeiten sind mit Rollstühlen zugänglich. Wir bitten Sie, etwaigen Untersützungsbedarf bei der Anmeldung bekannt zu geben.

Kontakt

Birgit Huebener
t: +43 1 711 55-6071
@: oeggf2018@mdw.ac.at

 

veranstaltet von:


in Koopertaion mit:

ad formulierungen/sprache

Das Organisationsteam der 6. Jahrestagung der ÖGGF begrüßt diskriminierungsfreies Sprechen und Formulieren und möchte zu einem sensiblen Umgang mit Sprache im Sinne einer vorurteilsfreien und inklusiven Schreib- und Sprechweise anregen. In Bezug auf Gender/Geschlechtlichkeit zählt dazu die Anwendung verschiedener Sonderzeichen, wie beispielsweise der Asterisk (*) oder der Unterstrich. Zudem kann von ausdrücklich angeführten Identifikationsangeboten für Personen Gebrauch gemacht werden. Die Verwendung diskriminierender Begriffe in Bezug auf soziale und geo-kulturelle Bildungs- und Erfahrungshintergründe, sexuelle Begehrensformen und geschlechtliche Identifikationen, Generationen und Alter, eigene Selbst- und Weltbilder, individuelle physische und psychische Behindernisse ist zu vermeiden.

Das Team der 6. öggf-Jahrestagung 2018

Es wird angestrebt, die Veranstaltung nach den Richtlinien des österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings auszurichten.

mit freundlicher Unterstützung durch: