Gesang

Ralf Döring studierte an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig. Staatsexamen als Opern-, Konzert- und Liedsänger, sowie als Gesangspädagoge.

Es folgten Engagements an führende Opernhäuser in Deutschland und im Ausland.
(Ralf Döring ist o. Professor für Gesang, Leiter einer Hauptfachklasse künstlerischer Ausbildung, an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Österreich.)
Studenten und Absolventen der Klasse Prof. Döring errangen bisher 116 Preise bei Nationalen und Internationalen Gesangswettbewerben (Stand Januar 2013).
Absolventen der Klasse Prof. Döring singen an führenden Opernhäusern in der Welt und in den Konzertsälen vieler Länder. 

Konzert- und Gastspielreisen führten Ralf Döring nach:
Deutschland, Frankreich, Holland, Italien, Belgien, China, Russland, Dänemark, Finnland, Irak, Syrien, Ägypten, Ungarn, Kuba, Tschechische Republik, Rumänien, Bulgarien, Polen, Schweiz, Slowakische Republik, U.S.A., Irland, Reunion, Malaysia, Taiwan, Türkei, Korea, Japan, Hong Kong, Australien, Österreich, Albanien.

Internationale Meisterkurse hielt Prof. Döring in:
Österreich: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Internationale Sommerakademie Prag – Wien – Budapest
Wiener Musikseminar

Deutschland: Hochschule für Musik Mannheim

Belgien: Koninklijk Conservatorium Brüssel,
Norwegen: Norwegian State Academy of Music Oslo,
Polen: Akademia Muzyczna Wroclaw,
Ungarn: State University, Liszt Ferenc Academy of Music Budapest
Schweden: Lund University, Academy of Music Malmö
University of Music Göteborg
Japan: Aichi Prefektural University of Fine Arts and Music Nagoya
Tokushima Bunri University
Kwassui Women’s College Nagasaki
Korea: Chong Shin University Seoul
National University Che-Ju
Türkei: Mimar Sinan Üniversitesi, Devlet Konservatuvari Istanbul
Reunion: Conservatoire National de la Reunion, Saint-Denis
Universite de la Reunion, Saint-Denis
Taiwan: Academy of Music Taipei, Tapei Municipal University of Edukation
Academy of Music Tainan, National sun Yat-sen University Kaohsiung
Malaysia: Academy of Music Kuala Lumpur
Academy of Music Penang
Hong Kong Hong Kong Performing Arts Centre
China: Academy of Music Kanton
Xi’an Conservatory of Music
Albanien: Akademie der Künste Tirana
Portugal: Escola Superior de Musica de Lisboa
Estland: Estonian Academy of Music, Tallinn
Finnland: Sibelius Akatemia Helsinki

Jurorentätigkeit:
Belgien: Internationaler Königin Elisabeth Gesangswettbewerb in Brüssel
Slowakische Republik: Internationaler Lucia Popp-Gesangswettbewerb in Bratislava

Internationaler Schneider-Trnavsky Gesangswettbewerb in Trnava
Japan Nationaler Gesangswettbewerb der Konzertagentur Soleil in Tokyo
Nationaler Gesangswettbewerb der Bunri Universität in Tokushima

ASIA International Music Competition in Tokio
Österreich Internationaler Dichler Wettbewerb in Wien
Internationaler Petyrek-Lang Liedwettbewerb in Wien
Internationaler Gesangswettbewerb der Internationalen
Sommerakademie Prag – Wien – Budapest 
Tschechische Republik; Internationaler Autonin Dvorak Gesangswettbewerb in Karlovy Vary


Lehrtätigkeit:
01.05.1981 – 30.04.1989 Dozent für Gesang an der Universität Bamberg, Deutschland.
01.10.1987 – 30.06.1990 Gastprofessor an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Leiter einer Hauptfachklasse künstlerischer Ausbildung.
01.05.1989 – 30.09.1990 Professor für Gesang an der Staatlichen Hochschule für Musik Mannheim, Leiter einer Hauptfachklasse, Nachfolge von Herrn KS Prof. Heinz Hoppe.
01.10.1990 O. Professor für Gesang, Leiter einer Hauptfachklasse künstlerischer Ausbildung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Nachfolge von Herrn KS em.o. Prof. Otto Edelmann.

Absolventen der Klasse Professor Döring wurden an folgende Opernhäuser fest, bzw. als Gast engagiert:
Staatsoper Wien, Volksoper Wien, Opernhaus Zürich, Opernhaus „La Monnaie“ Brüssel, Staatsoper Berlin, Deutsche Oper Berlin, Komische Oper Berlin, Staatsoper Dresden,Teatro alla Scala Milano, Staatsoper Zagreb, Staatsoper Hamburg, Opernhaus Frankfurt/M., Staatsoper Taipei, Staatsoper Kairo, Staatsoper Sofia, Opernhaus Lyon, Grand Opera Paris, Opernhaus Nürnberg, Theater am Gärtnerplatz München, Opernhaus Bonn, Opernhaus Oslo, Canadian Opera Toronto, Opera du Rhin Straßburg, Staatsoper Tokyo, Teatro Massimo Palermo, Teatro Comunale di Bologna, Theatre du Chatelet Paris, Staatsoper Stuttgart, Metropolitan Opera New York, Royal Opera House Covent Garden London, Staatsoper München, De Nederlandse Opera, Staatsoper Amsterdam, Teatro Malibran und Teatro La Fenice Venedig, Los Angeles Opera, Chicago Lyric Opera, Teatro Real Madrid, San Francisco Opera, Washington National Opera, Housten Grand Opera, Grand Teatre del Liceu Barcelona, Teatro Colon Buenos Aires, Bolshoi Theater Moskau, u.a.


Absolventen der Klasse Professor Döring wurden zu folgenden Festivals eingeladen:
Salzburger Festspiele, Osterfestspiele Salzburg, Wiener Festwochen, Bregenzer Festspiele, Maggio Musicale Fiorentino, Festival Aix-en-Provence, Edinburgh - Festival, Luzern - Festival, Carinthischer Sommer, Bayreuther Festspiele, Aldeburgh Festival, Arena di Verona, u.a.

Als Konzertsänger traten Absolventen der Klasse Professor Döring in folgenden Ländern auf:
Österreich (Musikverein Wien , Konzerthaus Wien), Großes Festspielhaus Salzburg, England (Wigmore Hall London), Concertgebouw Amsterdam, in Singapore, Malaysia, Hong Kong, Taiwan, Korea, Japan, Deutschland, Ungarn, Italien, Frankreich, Tschechische Republik, Polen, Slowakische Republik, China, Australien, Irland, Kroatien, Mexico, Belgien, Schweden, Deutschland (Gewandhaus Leipzig, Philharmonie Berlin), USA, (Avery Fisher Hall) u.a.

Ehrungen:
Im April 2010 wurde Prof. Ralf Döring vom Bundespräsidenten der Republik Österreich, auf Antrag des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung, das "Große Silberne" Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich" verliehen. Im Juni 2010 wurde er mit der "Paul Harris Fellow" Medaille in Gold für seine Verdienste um Rotary durch die "Foundation of Rotary International" geehrt.

 

 

 

 

Institut für Gesang und Musiktheater

Penzinger Straße 7
1140 Wien
gesang@mdw.ac.at
@Facebook

em.o.Univ.-Prof. Mag.art.
Ralf Döring

©zur Verfügung gestellt

Unterrichtsraum: Unterrichtszimmer

E-Mail-Adresse:
prof.ralf.doering@aon.at
E-Mail schreiben...

Visitenkarte MDW-Online
Lehrveranstaltungen

Sekretariat

Kerstin Ziegler
Tel.: +43 1 711 55 - 27 01
Fax: +43 1 711 55 - 27 99
ziegler-k@mdw.ac.at

Dorothea Lippert
Tel.: +43 1 711 55 - 27 02
Fax: +43 1 711 55 - 27 99
lippert@mdw.ac.at