Mag.a Anna Benedikt, MA

Studium der Musikwissenschaft und der Europäischen Frauen- und Geschlechtergeschichte an der Universität Wien und der University of Nottingham; Wissenschaftliches PhD-Studium im Fach Musikästhetik an der Universität für Musik und darstellenden Kunst Graz

Nationale und internationale Vortragstätigkeit u. a. Trinity College Dublin, University of Huddersfield, Johannes-Kepler-Universität Linz, London College of Communication etc.

Als Stipendiatin des BMWFW absolvierte sie mehrmonatige Forschungsaufenthalte an der University of Huddersfield und der City University New York

Von 2012-2017 Universitätsassistentin am Zentrum für Genderforschung an der Universität für Musik und darstellenden Kunst Graz

Davor Tätigkeit bei Wien Modern und Phonofemme