K

zum Download

 

Termine aus dem mdwOnline-Terminkalender in Ihren Groupwisekalender einbinden!

Kein manuelles "Übertragen" mehr! (Kurs-)Termine werden automatisch synchronisiert.

Was Sie dafür tun müssen: siehe mdwOnline, Visitenkarte, Ressourcen, Handbücher, Allgemeines für Bedienstete, "mdwOnline-Terminkalender in GroupWise abonnieren".

Viel Spaß!

 

Zum Frühstück: Alternative Prüfungsformate an der mdw. Berichte aus der Praxis

Kursnummer: L8

Zurück zur Übersicht

Inhalt

Bei Kaffee, Tee und Gebäck berichten Angehörige der mdw von ihren Erfahrungen mit alternativen Prüfungsmethoden – aus der Perspektive der Lehre, des Studiums und auch der Verwaltungsabläufe im Hintergrund. Ein spannender Austausch über gelebte Praxis, aktuelle Entwicklungen und zukünftige Herausforderungen, denen wir idealerweise gemeinsam begegnen.

„Zum Frühstück“ anmelden können sich all jene, die sich näher für alternative Prüfungsformate interessieren, sich informieren und einbringen bzw. Fragen stellen oder einfach nur zuhören wollen.

Teilgebende KollegInnen

  • Mag. Otto Grubauer ist im Studiendekanat für musikpädagogische Studien mit der Vorbereitung von Zulassungsprüfungen betraut.
  • ao.Univ.-Prof. Rupert Fankhauser, Lehrender am Franz Schubert Institut für Blas- und Schlaginstrumente in der Musikpädagogik
  • Ass.-Prof.in Mag.a Dr.in Beate Hennenberg setzt sich als Sprecherin der Senats-AG Barrierefrei sowie als Lehrende am IMP seit langem für eine inklusive mdw ein.
  • Ciara Moser, B.A., hat als Studentin am iPop aufgrund ihrer Blindheit Erfahrung mit alternativen Prüfungen.
  • Dipl.-Heil.Päd.in (FH) Katharina Pfennigstorf verbindet vor Zulassungsprüfungen als Behindertenbeauftragte im Fall von Adaptierungsbedarf StudienwerberInnen und Institute/Dekanate.
  • ao.Univ.-Prof.in Dr.in Margareta Saary stellte als Lehrende am IMP ihre Lehr- und Prüfungsformate für ihre StudentInnen auf inklusivere Formate um.
  • Mag.a Ester Tomasi-Fumics, LL.M., genehmigt als Studiendirektorin abweichende Prüfungsmethoden für Zulassungsprüfungen und wird außerdem dann involviert, wenn während des Studiums Alternativen nicht selbstverständlich ermöglicht werden.

Moderation

Mag.a Dagny Schreiner, Leitung Stabstelle Personalentwicklung – Zentrum für Weiterbildung der mdw

Zielgruppe

Angehörige der mdw

Kursleitung

Dagny Schreiner, MA.

Kosten

Keine

Anmerkung

Ein Angebot in Kooperation mit dem Vizerektorat für Lehre und Nachwuchsförderung und der Arbeitsgruppe „Barrierefrei“ des Senats der mdw.

Termin & Location

11.06.202109:00 - 11:00
spiel|mach|t|raum (AW S 02 25)
Hauptgebäude, Bauteil S
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien

Zur Anmeldung
(Anmeldung bis drei Arbeitstage vor Kursbeginn möglich.)