"nun bin ich Musiker mit Ernst und ohne Reue" - Der Komponist und Pädagoge Richard Stöhr

Facebook twitter

#mdw200

am 14.12.2017 18 00

Anlässlich des 50. Todestages Richard Stöhrs (1874-1967) gedenkt die mdw dem 1938 vertriebenen Komponisten und Lehrenden des Hauses. Zur Eröffnung der Ausstellung bringen Studierende des Joseph Haydn Instituts eine Auswahl seiner Werke (Klavierquartett Op. 63, Nonett – Kammersymphonie Op. 32, Flötensonate Op. 61 gemeinsam mit Bärli Nugent) unter der künstlerische Leitung von Johannes Meissl zur Aufführung.
Iim Anschluss Eröffnung der Ausstellung

Eintritt frei

Anmeldung erforderlich

Anmeldung bis 7.12.2017 unter arc-stoehr@mdw.ac.at oder 01 71155-6500

Zeit & Ort der Veranstaltung

14.12. von 18:00 bis 20:00
Hauptgebäude, Bauteil A/Joseph Haydn-Saal
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien
zum Lageplan in MDWonline