Pergolesi Durchs Bachsche Prisma

IM RAHMEN DER VERANSTALTUNGSREIHE VOCUMENTA

Bachs Bearbeitung von Pergolesis Stabat Mater ist von hohem Interesse und Wert: Zwar kennen wir Bachs Aufführungspraxis älterer Werke und seine Umarbeitungen zeitgenössischer Kompositionen, wir haben aber kein weiteres Beispiel außer dem vorliegenden Pergolesi-Werk, das uns Bachs Bearbeitungstechnik bei solchen Kompositionen aufzeigt, die weder Traditionsgut noch ihm stilverwandt sind.

Es dirigieren, singen und musizieren Studierende der Musikpädagogik

Programm

Programm Johann Sebastian Bach

Tilge, Höchster, meine Sünden, BWV 1083
Parodiemotette (nach dem „Stabat Mater“ von G.B.Pergolesi) für SA Soli, 2 Vl, Va und BC

Nach dir, Herr, verlanget mich, BWV 150
Kantate für SATB Soli (SATB Chor), Fagott, 2 Vl, Va und BC