Holz Blech Schlag | Saxophon – Konzert der Meisterin Marie-Bernadette Charrier

Holz Blech Schlag ist ein institutsübergreifendes Projekt der Plattform Gender_mdw, um die Sichtbarkeit von Komponistinnen zu fördern und zu einem geschlechtergerechteren Repertoire beizutragen.

An der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien finden seit 2013 Meisterinnenkurse mit renommierten Instrumentalistinnen statt – heuer mit der Saxophonistin Marie-Bernadette Charrier (Conservatoire of Bordeaux). Erarbeitet und aufgeführt werden dabei ausschließlich Werke von Komponistinnen. Beim Konzert der Meisterin spielt Marie-Bernadette Charrier selbst.

Vortragende*r: Marie-Bernadette Charrier

Programm

Das Programm wird noch bekannt gegeben.



 

 

Facebook twitter copy Link twitter

Link in Zwischenablage kopiert