10. Internationaler Fritz Kreisler Violinwettbewerb | Erste Runde

Der Internationale Violinwettbewerb Fritz Kreisler findet im Fritz Kreisler-Gedenkjahr zwischen dem 17. und 25. September 2022 an zwei traditionsreichen Veranstaltungsorten in Wien statt: die erste Runde sowie das Semifinale werden im Künstlerhaus ausgetragen. Das Finale und das Galafinale mit dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien unter der Leitung von Marin Alsop finden im Wiener Musikverein statt.

Eine Kooperation mit der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Programm

Erste Runde: 8 Rezitals (Violine Solo):
Samstag, 17. bis Montag, 19. September, ganztägig
Künstlerhaus, Karlsplatz 5, 1010 Wien

Semifinale: 8 Rezitals (Violine und Klavier)
Dienstag, 20. bis Donnerstag, 22. September, ganztägig
Künstlerhaus, Karlsplatz 5, 1010 Wien

Finale: 2 Rezitals (Violine und Klavier)
Freitag, 23. September, 15.30 und 19.30 Uhr
Brahmssaal, Musikverein Wien, Musikvereinsplatz 1, 1010 Wien

Galafinale: (Violine und Orchester)
Sonntag, 25. September, 19.00 Uhr
Großer Saal, Musikverein Wien, Musikvereinsplatz 1, 1010 Wien



 

 

Facebook twitter copy Link twitter

Link in Zwischenablage kopiert