Olga Shparaga, Aufbruch der Gesellschaft: Die Demokratiebewegung in Belarus

Facebook twitter

#Wissenschaftlicher Vortrag/Symposium #mdwStream

Freitag, 10.12. von 17:00 bis 18:30

-----------------------------
Veranstaltung findet online statt

Anlässlich des Jahrestags der Deklaration der Menschenrechte am 10. Dezember veranstaltet die mdw auf Initiative der Rektorin einen Vortragsabend über die Demokratiebewegung in Belarus. Renata Schmidtkunz führt das Gespräch mit der im Exil lebenden Wissenschaftlerin und Aktivistin Olga Shparaga.

Eine aktive Teilnahme ist über Zoom möglich. Für eine digitale Teilnahme ist eine Registrierung unter www.mdw.ac.at/menschenrechte erforderlich.

Sie können die Veranstaltung auch als Livestream über die mediathek.mdw.ac.at und facebook.com/mdwwien verfolgen.

Die Aufzeichnung ist nach der Veranstaltung in der mediathek.mdw.ac.at abrufbar.

Programm
Vortrag von Dr. in Olga Shparaga, Philosophin und Aktivistin

Einleitung und Moderation, Renata Schmidtkunz, Leiterin der Sendung „Im Gespräch“ (Ö1)

Anschließend Publikumsdiskussion

weitere Infos hier

Eintritt frei

Zeit & Ort der Veranstaltung

10.12. von 17:00 bis 18:30
-----------------------------
Veranstaltung findet online statt