Früchte des Nichts – Diplominszenierung Fritzi Wartenberg

Facebook twitter

#Schauspiel #mdwStream

Donnerstag, 20.1. von 19:00 bis 21:30

Neue Studiobühne/Neue Studiobühne
Penzinger Straße 7-9
1140 Wien
zum Lageplan in MDWonline

Ferdinand Bruckners Schauspiel Früchte des Nichts, das er wenige Jahre nach Ende des Krieges 1951 fertigstellte, wirkt heute erschreckend aktuell. Es scheint, dass Begriffe wie Freiheit, Moral und Resignation in zyklischen Abständen von Grund auf neu gedacht werden müssen, um Krisen überwinden zu können. Eine Diplominszenierung von Fritzi Wartenberg, Studierende am Max Reinhardt Seminar – Institut für Schauspiel und Schauspielregie.

Die Veranstaltung wird live gestreamt unter mdwMediathek.

weitere Infos hier

Eintritt frei

Covid-19 Regelungen: Für Präsenzpublikum gilt die 2G-plus-Regel (Geimpfte oder Genesene müssen zusätzlich einen gültigen PCR-Test vorweisen), FFP2-Maskenpflicht (auch am Sitzplatz) sowie eine Kontaktdatenerfassung (mittels QR-Code Registrierung). Mehr Informationen unter mdw.ac.at/ihresicherheit.

Zeit & Ort der Veranstaltung

20.01. von 19:00 bis 21:30
Neue Studiobühne/Neue Studiobühne
Penzinger Straße 7-9
1140 Wien
zum Lageplan in MDWonline