Gottfried von Einem: Missa Claravallensis op. 83 für gemischten Chor, Bläser und Schlagzeug

Facebook twitter

#Konzert #Kirchenmusik #mdwStream

Sonntag, 16.1. von 10:00 bis 12:00

Seilerstätte, Bauteil A/Kirche St. Ursula
Seilerstätte 26
1010 Wien
zum Lageplan in MDWonline

Die Missa Claravallensis von Gottfried von Einem wurde ursprünglich für das 850-jährige Bestehen des Stifts Zwettl komponiert und ebendort uraufgeführt. Dieses bedeutende Werk der österreichischen Kirchenmusik wird nun Mitte Jänner in der Kirche St. Ursula erneut zur Aufführung gebracht. Es musizieren Chor und Instrumentalensemble der Studienrichtung Kirchenmusik des Instituts für Orgel, Orgelforschung und Kirchenmusik unter der musikalischen Leitung von Ingrun Fußenegger.

Die Messe wird live auf ORF III und in den ORF-Regionalradios übertragen.

Eintritt frei

Covid-19 Regelungen: Für Präsenzpublikum gilt die 2G-plus-Regel (Geimpfte oder Genesene müssen zusätzlich einen gültigen PCR-Test vorweisen), FFP2-Maskenpflicht (auch am Sitzplatz) sowie eine Kontaktdatenerfassung (mittels QR-Code Registrierung). Mehr Informationen unter mdw.ac.at/ihresicherheit.

Zeit & Ort der Veranstaltung

16.01. von 10:00 bis 12:00
Seilerstätte, Bauteil A/Kirche St. Ursula
Seilerstätte 26
1010 Wien
zum Lageplan in MDWonline