Richard Strauss: „Ariadne auf Naxos“ !abgesagt!

Facebook twitter

#Schlosstheater Schönbrunn

Dienstag, 11.5. von 19:00 bis 22:00

Schloßtheater Schönbrunn, Bauteil A/Schlosstheater Schönbrunn
Schönbrunner Schlossstraße 47
1130 Wien
zum Lageplan in MDWonline

Der Stoff von Richard Strauss’ Oper Ariadne auf Naxos ist durch die Coronapandemie wieder aktuell geworden: die Rolle der Kunstschaffenden in der Gesellschaft. Studierende des Instituts für Gesang und Musiktheater erarbeiten die stimmlich herausfordernde Oper unter der musi­kalischen Leitung von Christoph U. Meier und der Regie von Michael Sturminger. Es spielt das Webern Symphonie Orchester.

Musikalische Leitung: Christoph U. Meier
Inszenierung: Michael Sturminger

Bühne: Selina Traun
Kostüm: Anna Schwarz

Webern Symphonie Orchester

Studierende des Instituts für Gesang und Musiktheater

Eintritt frei

Zeit & Ort der Veranstaltung

11.05. von 19:00 bis 22:00
Schloßtheater Schönbrunn, Bauteil A/Schlosstheater Schönbrunn
Schönbrunner Schlossstraße 47
1130 Wien
zum Lageplan in MDWonline

12.05. von 19:00 bis 22:00
Schloßtheater Schönbrunn, Bauteil A/Schlosstheater Schönbrunn
Schönbrunner Schlossstraße 47
1130 Wien
zum Lageplan in MDWonline