C. Bechstein Benefizkonzert

Facebook twitter

#Konzert #mdwStream

Freitag, 5.3. von 19:00 bis 20:30

-----------------------------
Veranstaltung findet online statt

Hochkarätige Solisten und Solistinnen präsentieren ein vielseitiges Programm mit Werken von Johannes Brahms – jenem bedeutenden Komponisten der Spätromantik, für den Wien die wichtigste Wirkungsstätte war und der auch selbst im Ehrbar Saal aufgetreten ist. Die Veranstaltung wird live aus dem traditionsreichen Ehrbar Saal in Wien übertragen.

Rico Gulda, Klavier
Anna Lucia Richter, Mezzosopran
Emmanuel Tjeknavorian, Viola
Benjamin Herzl, Violine
Sophie Druml, Klavier

Moderiert wird der Abend von Johannes Meissl, Vizerektor für Internationales und Kunst, mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

Die Carl Bechstein Stiftung unterstützt als Partner dieses Benefizkonzert und sammelt Spenden für die Überbrückungshilfe für Studierende der mdw. Die Spenden werden dann gemeinsam mit einem Sockelbetrag der Stiftung an die mdw weitergeleitet.

Nähere Informationen zu den Spenden finden Sie hier.

Das Konzert wird live gestreamt unter mdwMediathek.

Kontakt:
Bianca Krömer
C. Bechstein Pianoforte AG
b.kroemer@bechstein.de

weitere Infos hier

Eintritt frei

Zeit & Ort der Veranstaltung

05.03. von 19:00 bis 20:30
-----------------------------
Veranstaltung findet online statt

Programm

Rico Gulda (Klavier) + Anna Lucia Richter (Mezzosopran)
Ich weiß mir'n Maidlein
All mein Gedanken
Feldeinsamkeit
Regenlied

Benjamin Herzl (Violine) + Sophie Druml (Klavier)
1. Satz Regensonate Intermezzo opus 118 Nr. 1 / Nr. 2

Rico Gulda (Klavier) + Anna Lucia Richter (Mezzosopran)
Mainacht
Ständchen Von ewiger Liebe
Da unten im Tale

Rico Gulda (Klavier) + Anna Lucia Richter (Mezzosopran) + Emmanuel Tjeknavorian (Viola)
Zwei Gesänge, Op. 91