Austrian Film Music Day 2020

Facebook twitter

#Wissenschaftliche Vorträge & Symposien

am 04.04.2020 10 00

Fachtag der Österreichischen Filmmusik
Thema: Musik im österreichischen Film – Honorare- und Vertragspraxis, Strategien der Sichtbarmachung

Der Österreichische Komponistenbund (ÖKB) und die mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien laden zum sechsten Austrian Film Music Day. Die Veranstaltung richtet sich an alle Film- & Medienmusikschaffenden – insbesondere auch an Newcomer der Branche und Studierende.
Es werden wieder nationale und internationale Experten der Branche geladen, um im Rahmen von Referaten und Panels aktuellen Fragen nachzuspüren. Im Fokus der diesjährigen Ausgabe steht das Thema „Musik im Österreichischen Film- – Honorare- und Vertragspraxis, Strategien der Sichtbarmachung“.
Zudem sind u. a. Präsentationen von aktueller Musikproduktions- Software, sowie Vorträge bzw. Updates über Themen wie Urheberrecht, Musikverwertung, Musikexport und -wirtschaft geplant.
Darüber hinaus werden der/die am Vorabend frisch gekürte Gewinner/in des Wiener Filmmusik Preis 2020 präsentiert.

Das detailliertes Programm finden Sie unter www.komponistenbund.at

weitere Infos hier

Eintritt frei

Anmeldung erforderlich

Um Anmeldung wird gebeten unter office@komponistenbund.at

Zeit & Ort der Veranstaltung

04.04. von 10:00 bis 17:00
Hauptgebäude, Bauteil A/Joseph Haydn-Saal
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien
zum Lageplan in MDWonline