„Akademie“ – ein Konzert wie Beethoven es gegeben haben könnte

Facebook twitter

#mdw Konzerte #Beethoven2020

am 25.05.2020 19 00

Zum 250.Geburtstag wird Beethoven im historischen Rahmen des Schlosstheaters Schönbrunn von einer eher unbekannten Seite zu erleben sein, nämlich als Schöpfer subtiler Vokal-Kammermusik. Als Gratulanten werden sich auch sein Lehrer Joseph Haydn, sein Schüler Carl Czerny sowie sein zu Unrecht vergessener Erzrivale Anton Eberl einfinden. In Anlehnung an historische Akademiekonzerte aus Beethovens Zeit enthält das Programm eine bunte Mischung aus Vokal- und Instrumentalkompositionen. Hintergründe und Zusammenhänge werden in einer Moderation erläutert, musiziert wird auf historischen Instrumenten.

Eintritt frei

Zeit & Ort der Veranstaltung

25.05. von 19:00 bis 21:00
Schloßtheater Schönbrunn, Bauteil A/Schlosstheater Schönbrunn
Schönbrunner Schlossstraße 47
1130 Wien
zum Lageplan in MDWonline