Streichquartett op.130

Facebook twitter

#mdw Konzerte #Beethoven2020

am 23.04.2020 19 30

Im Rahmen des Beethoven Jahres wird unter der Leitung der Professoren Ernst Kovacic und Annette Bik (Violine), Thomas Selditz (Viola) und Reinhard Latzko (Violoncello) die Große Fuge op.133 in der Version für Streichorchester einstudiert. Zur Aufführung gelangt das Quartett op.130 ohne Schlusssatz, dafür aber mit der von Beethoven ursprünglich als Finale konzipierten großen Fuge.

Eintritt frei

Zeit & Ort der Veranstaltung

23.04. von 19:30 bis 22:00
RadioKulturhaus, Großer Sendesaal
Argentinierstrasse 30a
1040 Wien

13.06. von 19:30 bis 22:00
Schloss Ernstbrunn
Dörfles 39
2115 Dörfles