200 Jahre Sonnleithner-Sammlung - Festvortrag mit Lubomír Tyllner

Facebook twitter

#Wissenschaftliche Vorträge & Symposien

am 29.05.2019 18 30

Grußworte: Prof. DDr. Otto Biba, Prof. Mag. Dr. h.c. Walter Deutsch
Kommentiertes Musikprogramm: Duo Haertel & Wascher (Drehleier, Geige), Dr. Michael Vereno (Böhmische Böcke), Lucia Wagner (Geige)

Im heurigen Jahr blickt die Volksmusikforschung auf 200 Jahre Sonnleithner-Sammlung zurück. Sie ist das Ergebnis der ersten großangelegten Sammelaktion zum Volksmusikleben in allen österreichischen Kronländern der Monarchie. Die Bestände der von Joseph Sonnleithner, Sekretär der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien, initiierten Sammlung befinden sich im Archiv der Gesellschaft der Musikfreunde und in den in Archiven der Nachfolgestaaten der k.u.k Monarchie. Sie werden bis heute für Forschungszwecke und in der Aufführungspraxis regelmäßig genutzt.
Zum Anlass des Jubiläums spricht Doc. PhDr. Lubomír Tyllner, Herausgeber einer Teilsammlung der böhmischen Gubernialsammlung (Böhmische Nationalgesänge und Tänze von Thomas Anton Kunz, 1825), zur Geschichte und Bedeutung der Sonnleithner-Sammlung in Böhmen. In thematischen Grußworten stellen Prof. DDr. Otto Biba, Archivdirektor der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien, und Prof. Mag. Dr. h.c. Walter Deutsch, Gründer des Instituts für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie und Ehrenpräsident des Österreichischen Volksliedwerks stellen die Initiative, den Initiator und die Sammlung mit Fokus auf die Volksmusik in Österreich vor. Lebendige Klangeindrücke aus den österreichischen und böhmischen Beständen der Sonnleithner-Sammlung präsentieren und kommentieren der Musiker und Privatforscher Simon Wascher und der Linguist und Musiker Dr. Michael Vereno.

Die Veranstaltung wird in Kooperation des Instituts für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie mit dem Österreichischen Volksliedwerk durchgeführt.

Eintritt frei

Anmeldung erforderlich

Um Anmeldung wird gebeten unter krammer@mdw.ac.at (Martina Krammer)

KONTAKTPERSON
Martina Krammer
krammer@mdw.ac.at
Tel.: +43-1-71155-4201

Zeit & Ort der Veranstaltung

29.05. von 18:30 bis 20:30
Rennweg, Bauteil A/Alter Konzertsaal
Rennweg 8
1030 Wien
zum Lageplan in MDWonline