Arts and Citizenship – Towards Diversity of Cultural Expressions - 12. Jahrestagung des Fachverbands Kulturmanagement

Facebook twitter

#Wissenschaftliche Vorträge & Symposien

am 10.01.2019 09 30

Aktuell beobachtbare Veränderungen in politischen und gesellschaftlichen Systemen können als Widerspruch zu dem klaren Bekenntnis zu kultureller Diversität der UNESCO Konvention (2005) interpretiert werden.
Die 12. Jahrestagung des Fachverbands Kulturmanagement widmet sich daher Fragen einer (Neu-)Bewertung von Kunst und Kultur sowie den Beziehungen und Rollenverständnissen von Künstler_innen, Kulturmanager_innen, Kulturorganisationen und ausbildenden Institutionen in Hinblick auf neue Konzepte von Citizenship und gesellschaftlichem Engagement. Die Konferenz bietet Forscher_innen ebenso wie Praktiker_innen in Vorträgen, Workshops, einem Open Space, Study Trips und künstlerischen Beiträgen Gelegenheit zu diskursivem Austausch und Reflexion. Sie wird vom Institut für Kulturmanagement und Gender Studies (IKM) dem Thema gemäß als Green Meeting organisiert.

weitere Infos hier

Kosten

Mitglieder Fachverband Kulturmanagement €130/ early bird: €110 // Nicht-Mitglieder €220/ early bird: €190 // Studierende von Mitgliedsinstitutionen €30 / Studierende €50 // ausschließlich Teilnahme am Open Space €50 // early bird bis 30. November 2018

Anmeldung erforderlich

https://ntry.at/ArtsAndCitizenship2019

Zeit & Ort der Veranstaltung

10.01. von 09:30 bis 12:30
Hauptgebäude, Bauteil S/spiel|mach|t|raum
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien
zum Lageplan in MDWonline

10.01. von 14:00 bis 20:00
Hauptgebäude, Bauteil A/Joseph Haydn-Saal
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien
zum Lageplan in MDWonline

11.01. von 09:00 bis 13:00
Hauptgebäude, Bauteil A/Joseph Haydn-Saal
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien
zum Lageplan in MDWonline

12.01. von 09:15 bis 13:30
Hauptgebäude, Bauteil A/Joseph Haydn-Saal
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien
zum Lageplan in MDWonline