spiel|mach|t|raum – Matinee für Anna Fröhlich (1793-1880)

Facebook twitter

#mdw Konzerte #Wissenschaftliche Vorträge & Symposien #Gender

am 17.01.2019 12 00

Nach Fanny von Arnstein wird die erste Gesangslehrerin am Konservatorium der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien (heutige mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien) – Anna Fröhlich – als Inspiratorin für das Studienjahr 2018/19 im spiel|mach|t|raum (S0225, zugleich virtueller Wissensspeicher www.mdw.ac,at/spielmachtraum) vorgestellt.
Mit Inputs von Ingeborg Harer (KUG) und Cornelia Szabó-Knotik (mdw) sowie künstlerischen Beiträgen von Martina Claussen, Josephine Fröhlich, Franz Schubert et al. und mit Studierenden der mdw unter der Leitung von Judith Kopecky.

weitere Infos hier

Eintritt frei

Zeit & Ort der Veranstaltung

17.01. von 12:00 bis 13:30
Hauptgebäude, Bauteil S/spiel|mach|t|raum
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien
zum Lageplan in MDWonline