Univ.-Prof.in Dr.in Evelyn ANNUSS

 

Professur für Gender Studies

Personalseite des Instituts für Kulturmanagement und Gender Studies (IKM)

Habilitation

Theaterwissenschaft

Forschungsschwerpunkte

  • Kulturwissenschaftliche Geschlechter- und Interdependenzforschung
  • (Post-)Koloniale Kritik und Globalgeschichte performativer Kulturen
  • Theorien des Performativen und der Ästhetik
  • Dramaturgie und Historiografie des Theaters
  • Assembly und Affect Studies: Chor- und Auftritt/Inszenierungen von Politik/Propaganda
  • Medialität und Migration ästhetischer Formen

Sonstiges

Fokus im Rahmen der Gender Studies wäre Ästhetik und Politik unter besonderer Berücksichtigung der Aufführungskünste, v.a. Theater und Performance, wenn Platz: 2. globaler Perspektiven.

Mitglied im Betreuer*innenteam des strukturierten Doktoratsprogramms

Derzeit am Strukturierten Doktoratsprogramm teilnehmende Studierende: