Grundlagen der Musikphysiologie

Vorlesung, LV 06.0039 (WS),

Neuer Studienplan: Musikphysiologie - Vertiefung und Grundlagen

Vorlesung, LV 06.5245 (WS),

Wahlfach, Pflichtwahlfach im Schwerpunkt Integrative Atem. und Bewegungsarbeit
Dr. med. univ. Bernhard Riebl

Anmeldung: mdw-online


Wird nur im WS abgehalten

(siehe auch Angewandte Musikphysiologie 2, wird im SS abgehalten)

 

Vermittlung von Fachkenntnissen und  vertieften Verständnisses für die Gesamtthematik der Musikphysiologie und insbesondere des Schwerpunkts "Integrative Atem- und Bewegungsarbeit"und des Moduls "Musipkphysiologie in Theorie und Praxis".
Einblicke in die Grundlagen verschiedener Methoden der Körperarbeit, musiker- und arbeitsmedizinische sowie musikpsychologische Aspekte, Zusammenschau der musikphysiologischen Forschungstätigkeit.
Großer Wert wird auf die persönliche Nutzbarkeit der Erkenntnisse für die eigene Arbeit als Musiker (Üben, Podium, Unterrichten...) gelegt.

Voraussetzung: Absolvierte Vorlesungen Angewandte Musikphysiologie 1 oder Atemphysiologie für Bläser oder Physiologie des Musizierens

 

Termine WS 2018/19:

Dienstag,        27.11., 4.12., 11.12., 18.12., 8.1., 15.1., 22.1., 29.1. , 16.00-18.45h           AvW K 0101

Kleingruppe/Prüfung: Termin wird in der VL bekannt gegeben