Produktionen 2017/18

Anatol
von Arthur Schnitzler | Diplominszenierung
Regie und Bühnenbild: Stefan Schweigert | Kostüme: Hanne Konrad | Licht: Gerhard Fischer | Sounddesign: Joshua Pfisterer, David Lipp
mit Eva Dorlass, Lukas Haas, Christoph Kohlbacher, Paula Kroh, Noah Perktold, Emilia Rupperti und Lisa-Maria Sommerfeld
Jänner 2018 | Neue Studiobühne

Die Frau vom Meer
von Henrik Ibsen | Diplominszenierung
Regie und Fassung: Maria Sendlhofer | Bühnenbild: Felix Huber | Kostüme: Christina Flügger | Licht: Gerhard Fischer | Musik und Sounddesign: Bernhard Eder
mit Philipp Auer, Max Gindorff, Alina Ilonka Hagenschulte, Mick Riesbeck und Lisa-Maria Sommerfeld
Dezember 2017 | Neue Studiobühne

Viel Lärm um nicht ...
nach William Shakespeare | Eine Spurensuche
Regiepraktikum im Rahmen eines Konzert- und Theaterabends der mdw
in Zusammenarbeit von Joseph Haydn Institut | Max Reinhardt Seminar | Exilarte-Zentrum
Regie und Fassung: Thyl Hanscho
mit Eva Dorlass, Lukas Haas, Elias Krischke und Nina Lilith Völsch
November 2017 | Arena

Foxfinder
von Dawn King | Diplominszenierung
Regie: Alexandru Weinberger-Bara | Bühnenbild: Vasilisa Grebenshchikova, Dimitrij Muraschov | Kostüme: Vasilisa Grebenshchikova | Licht: Gerhard Fischer | Sounddesign: David Lipp
mit Robert Finster, Sophie Reiml, Marien-Sophia Streich und Julian Waldner
November 2017 | Neue Studiobühne

Vereinte Nationen
von Clemens J. Setz | Koproduktion mit dem Volkstheater
Regie: Holle Münster | Bühnenbild und Kostüme: Thea Hoffmann-Axthelm | Musik: Robert Hartmann | Künstlerische Mitarbeit: Alida Breitag | Dramaturgie: Michael Isenberg
mit Philipp Auer, Nélida Martinez, Emilia Rupperti, Clara Schulze-Wegener und Anton Widauer
Oktober 2017 | Volx/Margareten