Dipl.Dram.in Alexandra Althoff

ist seit 2013 als Lehrende für Rollengestaltung (Assistentin von Univ.-Prof. Martin Kušej) am Max Reinhardt Seminar tätig. Sie studierte Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen, Dramaturgie an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig sowie Film an der Graduate School for Humanities der Universität von Amsterdam. Als feste Dramaturgin war sie am Schauspiel Köln, am Schauspielhaus Bochum und am Schauspiel Frankfurt engagiert. Seit 2009 arbeitet sie regelmäßig unter dem Label Raum+Zeit mit dem Regisseur Bernhard Mikeska und dem Autor Lothar Kittstein zusammen. Die Inszenierungen des Trios waren u.a. am Schauspiel Frankfurt, am Residenztheater München, am Kunstfest Weimar und am Düsseldorfer Schauspielhaus zu sehen. 

Fotocredit: Privat zur Verfügung gestellt