CiMPo 01 – 20. Juni 2017
Auftaktveranstaltung Cinematographia Musicae Popularis:
Hugo Zemp, Nona Lomidze: Table Songs of Kakheti
Präsentation der Co-Autorin
Am Dienstag, 20. Juni 2017, eröffnetne das Institut für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie die neue Veranstaltungsreihe Cinematographia Musicae Popularis (CiMPo) - Volksmusik im Film. Die von Ulrich Morgenstern unter Mitarbeit von Ardian Ahmedaja konzipierte Reihe soll in regelmäßigen Abständen ein Forum für Filmschaffende bieten, um wissenschaftlich-künstlerische Produktionen, vorwiegend im Bereich der europäischen Volksmusik, einem breiten Publikum vorzustellen.
Bei der Auftaktveranstaltung hat Nona Lomidze (Wien) den gemeinsam mit dem französisch-schweizerischen Ethnomusikologen Hugo Zemp in Georgien gedrehten Film Table Songs of Kakheti präsentiert. Der Abend wurde gemeinsam mit der Botschaft von Georgien anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der diplomatischen Beziehungen zwischen Georgien und Österreich und mit der Österreichischen Orient-Gesellschaft Hammer-Purgstall durchgeführt.
Dienstag, 20. Juni 2017, 18.30 Uhr
Diplomatische Akademie Wien
Favoritenstraße 15a, 1040 Wien
 
► Plakat