Zurück zur Übersicht

Bonuskonzert der Internationalen Chopin-Gesellschaft

Celestine Yoong (Stud. Prof. Hinterhuber) und Kaoruko Takagi (Stud. Prof. Zilberstein) werden Werke von Chopin, Beethoven und Ravel interpretieren.

Das traditionelle “Bonuskonzert” der Internationalen Chopin-Gesellschaft in Wien in Kooperation mit dem Institut für Konzertfach Klavier.

Kosten

Eintritt frei

Zeit & Ort der Veranstaltung

Kontaktperson

o.Univ.-Prof. Manfred Wagner-Artzt
wagner-artzt@mdw.ac.at