Heidemaria Oberthür

(Lecturer)


Heidemaria Oberthür wurde im niederösterreichischen Waidhofen/Ybbs geboren und erhielt ihre erste musikalische Ausbildung in Klavier und Querflöte.

An der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien studierte sie Lied und Oratorium bei Prof. Walter Moore und Gesangspädagogik u.a. bei Prof. Annamaria Rott sowie Konzertfach und Instrumentalpädagogik Querflöte bei Prof. Barbara Gisler-Haase.

Als Gesangs- und Querflötenpädagogin war sie an der Musikschule Retz, an der Musikschule Wien Meidling, an der Musikschule Oberursel (Deutschland), sowie an der Bishkek International School in Bishkek/Kyrgyzstan tätig. Nach ihrer Karenzzeit nimmt Heidemaria Oberthür nun ab September 2019 ihre Tätigkeit an der Musikschule Meidling  sowie als Mentorin für Lehrpraxis an Musikschulen (Universität für Musik und darstellende Kunst Wien) wieder auf.

Neben ihrer Lehrtätigkeit ist sie in verschiedenen Ensembles (Cross Nova Ensemble, Company of Music) sowie in zahlreichen Opern- und Konzertproduktionen als Solistin im In- und Ausland aktiv.